"Vemap"-Award für Energie Steiermark

Erstes öffentliches Unternehmen mit 100-prozentiger elektronischer Beschaffung / "Beispielhafte Abwicklung von rund 30.000 Bestellungen pro Jahr"

Graz (OTS) - Als "Innovations-Vorreiter in Sachen elektronische Beschaffung" wurde heute in Graz die Energie Steiermark mit dem internationalen "Vemap-Award" ausgezeichnet.

Der steirische Energie-Konzern mit einem Jahresumsatz von 1,2 Milliarden Euro ist das erste öffentliche Unternehmen, das seine gesamte Beschaffung vollautomatisiert und online abwickelt.

Der "Vemap"-Award ist österreichweit die wichtigste Auszeichnung im Bereich Einkauf und wird heuer bereits zum zwölften Mal vergeben. Zur Entscheidungsfindung wurden mehr als 100 Unternehmen zwei Jahre lang beobachtet und präzise evaluiert.

Seit Juni 2009 laufen in der Energie Steiermark alle Beschaffungsprozesse über ein eigenes digitalisiertes Beschaffungsportal, das EU-weit vernetzt ist. Seither werden jährlich rund 30.000 Einzel-Bestellungen mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 300 Mio. Euro voll-elektronisch abgewickelt.

"Die Umstellung ist ein klarer Schritt in Richtung Beschleunigung und Innovation. Damit können wir für unsere 600.000 Kunden flexibler arbeiten und auch effizienteres Service bieten", so Vorstandssprecher Oswin Kois. "Vor allem aber geht es auch um eine entsprechende Transparenz für alle Beteiligten".

"Besonders positiv ist der Jury aufgefallen, wie professionell und konsequent die Energie Steiermark in der Umsetzung ist", so "Vemap"-Chef Heinz Zimmermann.

Das internationale Unternehmen "Vemap", mit Sitz in Wien, gilt als Pionier des modernen Spend Managements und ist Marktführer am Beschaffungssektor. "Vemap" bietet Unternehmen und Organisationen umfassende Software-Lösungen zur Optimierung von Beschaffungsprozessen.

Rückfragen & Kontakt:

Energie Steiermark AG
Mag. (FH) Urs Harnik-Lauris
Leiter Konzernkommunikation
Tel.: +43 (316) 9000 5926, Mobil: +43 (664) 180 1780
urs.harnik@e-steiermark.com
Fax: +43 (316) 9000 20829
8010 Graz, Leonhardgürtel 10

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EST0001