Die Kaktusblüte - Von Pierre Barillet & Jean-Pierre Grédy

8. Jänner bis 5. März 2011 / Premiere: 12. Jänner 2011

Wien (OTS) - Regie: Ludwig Kaschke & Gerald Pichowetz
Mit Jennifer Newrkla, Dorothea Parton, Dagmar Truxa, Peter Faerber, Valentin Frantsits und Rudi Pfister.

Stephanie Dickinson arbeitet als Sprechstundenhilfe für den Zahnarzt Dr. Julian Winston, ohne dass dieser bisher gemerkt hat, wie sehr sie ihn verehrt. Eines Tages entschließt er sich, seine Freundin Toni zu heiraten. Die Sache hat nur einen Haken: Winston hat Toni vorgeschwindelt, er sei bereits verheiratet. Toni denkt darüber nach, sich das Leben zu nehmen. Der Grund: ihre Liebe zu Julian scheint hoffnungslos zu sein. Sie will ihn nämlich auf keinen Fall seiner Familie abspenstig machen. In Wirklichkeit ist Dr. Winston jedoch weder verheiratet noch Vater. Er hat das lediglich vorgetäuscht, um Tonis Heiratsabsichten vorzubeugen. Als er auf ihren Abschiedsbrief hin zu ihr eilt, verkündet er reumütig, er werde Toni heiraten. Um nicht beichten zu müssen, tischt er allerdings gleich eine neue Lüge auf: seine Frau sei sowieso gewillt, sich scheiden zu lassen. Fatalerweise besteht Toni darauf, Mrs. Winston kennen zu lernen, um sich mit ihr auszusprechen. So sieht Julian sich gezwungen, eine fiktive Ehefrau aufzutreiben. Seine Wahl fällt auf seine Sprechstundenhilfe Stephanie Dickinson ...

Gloria Theater Prager Straße 9, 1210 Wien Karten: 278 54 04 Tageskassa: täglich von 13.00 - 19.00 Uhr außer Sonn- und Feiertag www.gloriatheater.at

Für Interview-Termine stehen die Schauspieler gerne zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Angelika Zoidl, zoidl@gloriatheater.at, Tel.: 271 76 61

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GLR0001