Konsumentenschutz-Tagung: Lebensmittelsicherheit im Mittelpunkt

Frauenberger: Hauptallergene auch bei unverpackten Lebensmitteln ausweisen

Wien (OTS) - Fragen der Lebensmittelsicherheit und der Ernährungsqualität stehen im Mittelpunkt des heutigen Treffens von LandesrätInnen für KonsumentInnenschutz in Wien, an dem auch KonsumentInnenschutzminister Rudolf Hundstorfer und Gesundheitsminister Alois Stöger teilnehmen. Gastgeberin des heutigen Treffens, das immer in einem anderen Bundesland stattfindet, ist die Wiener Stadträtin für KonsumentInnenschutz Sandra Frauenberger. Zweck dieser informellen Treffen von KonsumentInnenschutz-PolitikerInnen sind der Ideen- und Erfahrungsaustausch sowie die Abstimmung von Interessen. Auf Wunsch der Wiener Stadträtin setzen sich die LandesrätInnen heute unter anderem mit der Kennzeichnung von Lebensmitteln, die Allergene enthalten, in Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung auseinander. Sandra Frauenberger: "Immer mehr Menschen leiden an Allergien und Unverträglichkeiten. Daher ist es wichtig, KonsumentInnen klar und deutlich über die Zusammensetzung von Produkten zu informieren. Sie haben das Recht zu wissen, was sie essen - sowohl bei verpackten Lebensmitteln als auch bei unverpacktem Essen in Restaurants oder Kantinen." ****

Bislang gelten die meisten Kennzeichnungsvorschriften nur bei verpackten Lebensmitteln. 14 Gruppen von Lebensmitteln lösen 90 Prozent aller Allergien und Unverträglichkeiten aus. Sie werden als "Hauptallergene" bezeichnet. Kennzeichnungspflichtige Zutaten bei verpackten Lebensmitteln sind glutenhaltiges Getreide, Krebstiere, Eier, Fisch, Erdnüsse, Soja, Milch (Milcheiweiß, Laktose), Nüsse, Sellerie, Senf, Sesam, Schwefeldioxid und Sulfite, sowie Lupinen und Mollusken (Weichtiere wie etwa Schnecken). Diese Zutaten sollten nach Meinung Frauenbergers auch in der Gastronomie ausgewiesen werden. (Schluss) lac

Rückfragen & Kontakt:

Büro Stadträtin Sandra Frauenberger
Mediensprecherin Mag.a Marianne Lackner
Tel.: +43 1 4000 81853
marianne.lackner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013