ASFINAG:Baumanagement GmbH besetzt Projektcontrolling neu

Leitung der Abteilung übernimmt Mag. Markus Pistrol

Wien (OTS) - Mit November 2010 hat Mag. Markus Pistrol das Projektcontrolling der ASFINAG Baumanagement GmbH neu übernommen.

Mag. Markus Pistrol absolvierte an der Wirtschaftsuniversität Wien das Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den besonderen Schwerpunkten Informatik und Industrie.Er ist diplomierter Controller und diplomierter Bilanzbuchhalter.
Mag. Pistrol war in mehreren Unternehmen in den Bereichen Controlling, Betriebsorganisation und Projektleitung tätig. Zuletzt arbeitete er sieben Jahre lang in der A-Heat Allied Heat Exchange Technology AG im Konzerncontrolling.

Die Abteilung Projektcontrolling nimmt eine wesentliche Überwachungs-, Kontroll- und Steuerungsfunktion bei Kosten und Terminen während der Abwicklung von Bauprojekten wahr. Weitere Schwerpunkte sind die Sicherstellung der controllingrelevanten Prozesse,des internen Berichtswesens sowie die Organisation, Ausschreibung und Vergabe der begleitenden Kontrolle.

Die Autobahnen und Schnellstraßen Finanzierungs-Aktiengesellschaft,kurz ASFINAG,ist für die Planung,den Bau,den Betrieb und die Bemautung des hochrangigen Straßennetzes in Österreich verantwortlich.
Das seit 1997 bestehende Fruchtgenussrecht an den im Eigentum des Bundes stehenden Grundstücken und Anlagen des hochrangigen Bundesstraßennetzes berechtigt die ASFINAG Mauten bzw. Benützungsgebühren einzuheben. Die ASFINAG erhält kein Geld aus dem Staatsbudget, der Betrieb wird überwiegend aus den Einnahmen aus Lkw-Maut, Vignette und Sondermauten finanziert.

Die ASFINAG ist überzeugt,mit Mag. Markus Pistrol einen erfahrenen Mitarbeiter gewonnen zu haben,der in der Abteilung Projektcontrolling wesentliche Beiträge zur Effizienzsteigerung und zum aktiven Managen von Projektrisiken in der Unternehmensgruppe ASFINAG leisten wird.

Rückfragen & Kontakt:

ASFINAG
Klaudia Niedermühlbichler
Unternehmenskommunikation, Pressesprecherin
Tel:+43 (0) 50108-10835, Mobil:+43 664 60108 10835
klaudia.niedermuehlbichler@asfinag.at
Fax: +43 (0) 50108-10832

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001