Lotto: Jackpot mit 1,9 Millionen Euro wartet

Solojoker in Wien zu 137.000,- Euro

Wien (OTS) - Wieder gibt es einen Jackpot bei "6 aus 45" und
wieder haben Spielteilnehmer die Chance, sich das Weihnachtsbudget besonders aufzubessern. Im Topf bleiben mehr als 762.000,- Euro. Am Sonntag wird der Sechser Gewinnrang mit rund 1,9 Millionen Euro gefüllt sein.

Drei Spielteilnehmer erzielten einen Fünfer mit Zusatzzahl. Zwei Nieder-österreicher und ein Steirer erhalten dafür jeweils rund 35.000,- Euro. Einer der Niederösterreicher hatte seine Tipps auf einem Normalschein angekreuzt, der zweite Niederösterreicher und der Steirer hatten Quicktipps gewählt.

JOKER
Ein Wiener hatte auf seinem Lotto Quicktipp "Ja" zu drei Joker gesagt. Gleich der erste der drei war es, die am Mittwoch gezogen wurde. Für sein "Ja" zur richtigen Jokerzahl erhält der Sologewinner rund 137.000,- Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 8. Dezember 2010:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 762.303,00 - 1,9 Mio. warten 3 Fünfer+ZZ zu je EUR 34.938,80 106 Fünfer zu je EUR 1.078,70 244 Vierer+ZZ zu je EUR 164,00 5.783 Vierer zu je EUR 32,60 6.347 Dreier+ZZ zu je EUR 14,40 79.600 Dreier zu je EUR 4,20 217.187 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 1 3 9 39 42 43 Zusatzzahl: 22

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 8. Dezember 2010:

1 Joker zu EUR 136.840,20 14 mal EUR 7.700,00 85 mal EUR 770,00 896 mal EUR 77,00 9.007 mal EUR 7,00 76.100 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 0 3 7 7 1 3

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001