Höchste Objektivität bei TÜV AUSTRIA

Zertifizierungsstellen der TÜV AUSTRIA Gruppe erhielten Top Zeugnis für Qualität der Prüfung

Wien (OTS) - Um höchste Ansprüche der Objektivität zu erfüllen, evaluiert jedes Jahr ein unabhängiges Gremium die Unparteilichkeit der Zertifizierungsstellen der TÜV AUSTRIA Gruppe. Aus diesem Anlass fand letzte Woche der unabhängige Ausschuss zur Sicherung der Unparteilichkeit statt, welcher der TÜV AUSTRIA Gruppe als unabhängige Prüfungsinstanz ein ausgezeichnetes Zeugnis ausstellte.

Für Dipl.-Ing. Reinhard Fröhlich, Leiter der Zertifizierungsstellen von TÜV AUSTRIA ist Unabhängigkeit DAS zentrale Erfolgskriterium: "Wir treffen permanent Maßnahmen und Aktivitäten zur Wahrung unserer Unparteilichkeit und sind stolz, dieser in höchstem Maße gerecht zu werden!"

Die Prüfung der TÜV AUSTRIA Gruppe erfolgte durch Vertreter von Industrieverbänden, Vertreter von staatlichen regelsetzenden Behörden oder behördlichen Dienstleistern und Vertreter von nichtstaatlichen Organisationen einschließlich Verbraucherorganisationen, welche nach sorgfältiger Evaluierung zu dem äußerst positiven Ergebnis kamen: die strenge Einhaltung von Unabhängigkeitsauflagen über staatliche Vorgaben hinaus.

Rückfragen & Kontakt:

Kontakte für Rückfragen:
Mag. Markus Buerger, MBA
TÜV AUSTRIA CERT GMBH
Leitung Unternehmenskommunikation
Tel (mobil): +43(0)664 884 189 21
E-Mail: mbu@tuv.at<mailto:mbu@tuv.at>
http://www.tuv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TVO0001