mySOSapp - die kostenlose mobile Notfallzentrale / Ab sofort zum Download für das iPhone bereit

Pfäffikon SZ, Schweiz (ots) - Wer auch immer auf der Welt Hilfe benötigt, kann das iPhone mit dem mySOSapp als persönliche Notfallzentrale nutzen. Einfach die mySOSapp im AppStore kostenlos herunterladen und über folgende Telefon-Icons verfügen: Notfall, Ambulanz, Feuer, Pannenhilfe, Giftnotfall und Botschaft gemäss Nationalität des Nutzers, und das weltweit, immer automatisch entsprechend dem Aufenthaltsland (in über 150 Länder). Ein Tipp auf das gewünschte Icon genügt und man ist direkt mit der entsprechenden Notfallhilfe des Aufenthaltslandes verbunden. mySOSapp ist kostenlos und ein Muss für die mobile Gesellschaft.

AppStore CH:

http://itunes.apple.com/ch/app/mysosapp/id396076485?mt=8

AppStore DE:

http://itunes.apple.com/de/app/mysosapp/id396076485?mt=8

AppStore AT:

http://itunes.apple.com/at/app/mysosapp/id396076485?mt=8

Vollversion mit mySAFE - persönliche Sicherheit neu definiert Passwortgeschützte, verschlüsselte Speicherung persönlicher Angaben für den Notfall.

Leistungspaket: Mobile Kartensperrzentrale, Dokumentenschutz mit Fotofunktion, Safe für medizinische Daten und Passwörter. Die Vollversion mySAFE bringt eine noch nie dagewesene persönliche Sicherheit. Folgende Funktionen sind integriert:

myCARDS: Die mobile Sperrzentrale für alle Kredit-, Bank- und Kundenzahlkarten. Die app hinterlegt automatisch die zugehörigen Sperrnummern von hunderttausenden Kartenausstellern, weltweit. (Nummern für Tag/Nacht, national/international). Die Sperrung der Karte und die Sperrzeit werden als Beweisvorsorge automatisch gespeichert.

myDOKU: Hier kann die iPhone-Kamera direkt für die sichere Ablage persönlicher Dokumente verwendet werden. Pass, ID, Reisedokumente, Kunden- und Clubausweise sind auch unterwegs immer griffbereit.

myHEALTH: Persönliche Daten wie Blutgruppe, Allergien, Krankenkasse, medizinische Dokumente wie Rezepte, Impfausweis u.s.w. werden hier sicher gespeichert.

myPASSWORD: Verwaltung und Hinterlegung der PIN und Passwörter.

Telefon-Icons: Programmierung für Hausarzt und Notfallbenachrichtigung an Familie(ICE).

Die Vollversion mySAFE kann man direkt auf dem iPhone für nur EUR 2.99/CHF 4.40 für ein Jahr freischalten.

Über KeySecurity AG

mySOSapp ist eine weitere Innovation der 1982 gegründeten KeySecurity AG. Das gesamte Notfall-Knowhow mit den millionenfach bewährten Produkten keymail und keymailPLUS (24h-Notfallschutz) fliessen in die mySOSapp ein. Automatische Updates sorgen immer für aktuelle Sperrnummern. Die vom User erfassten Daten werden verschlüsselt, passwortgeschützt und sind ausschliesslich für den iPhone Besitzer zugänglich. Die mySOSapp wird zukünftig in allen Sprachen/Länder und auf allen Betriebssystemen angeboten.

Wie Sie sicherlich wissen, benötigen Sie für einen PromoCode leider einen US-Account bei iTunes. Falls Sie diesen nicht besitzen, schenken wir Ihnen als Entschädigung eine keymail SchlüsselFundMarke mit 5 Jahren Garantielaufzeit im Wert von EUR 18.- / CHF 29.90.

Fotos zur freien Verwendung finden Sie auf

http://www.keymail.ch/mysos-de_ch/Presselink/Presselink-ch.php

Rückfragen & Kontakt:

KeySecurity AG Vertrieb:
E-Mail: mySOSapp.redaktion@keymail.ch
Tel.CH: +41/55/220'68'68
Tel.DE: +49/711/223'73'80
Tel.AT: +43/1/513'74'45

KeySecurity AG Presse:
Ernst Zimmerli
Oberwacht 11 F
CH-8808 Pfäffikon
E-Mail: ez@keymail.ch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH0001