EANS-News: Bundesagentur für Arbeit beauftragt USU AG

Möglingen (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Die USU AG hat den Zuschlag für ein europaweit
ausgeschriebenes Projekt der Bundesagentur für Arbeit (BA) erhalten. Das Projekt enthält neben Softwarelizenzen für die Produkte Valuemation Costing & Charging bzw. Planning & Calculation Manager auch Wartungs- sowie Beratungsleistungen. Gegenstand des Vorhabens ist die Unterstützung der Finanzplanung, der Budgetierung, des Forecast und der Mittelfristplanung in der IT durch eine Standardsoftware. Das System soll künftig die Ermittlung, Verwaltung, Steuerung der Haushaltsbedarfe für den Betrieb, die Systementwicklung und für Projekte. unterstützen. Mit der Einführung sollen u.a. der Bearbeitungsaufwand deutlich reduziert und die Prozesse kostentransparenter und effizienter gestaltet werden. Das Projekt begann Anfang November 2010. Die stufenweise Implementierung erfolgt im Laufe des 1. Halbjahres 2011.

Im Rahmen des Projekts "Finanzmanagement für die Informationstechnik der Bundesagentur für Arbeit" stattet USU die BA mit einer barrierefreien Standardlösung für Kosten-/Leistungsrechnung, IT-Kalkulation, Budgetierung und Finanzplanung aus. Im Zuge der Konsolidierung bestehender IT-Systeme soll Valuemation künftig als zentrales Steuerungsinstrument für das komplexe IT-Finanzmanagement dienen. Derzeit werden die fachlichen Workshops und Schulungen durchgeführt. Sukzessive sollen in den kommenden Monaten die drei Teildisziplinen Kalkulation, Planung und Kosten- und Leistungsrechnung implementiert und produktiv geschaltet werden.

"Wir freuen uns, mit der Bundesagentur für Arbeit eine der größten Behörden in Deutschland als neuen Kunden gewonnen zu haben. Der Auftrag stellt einen weiteren Meilenstein in der USU-Historie dar und zeigt einmal mehr das Vertrauen in die Technologie, Expertise und Servicebereitschaft der USU", betont Gerald Lamatsch, Vorstand Vertrieb bei der USU AG.

USU AG. The Knowledge Business Company

Die 1977 gegründete USU AG ist der größte europäische Anbieter für IT-und Knowledge Management-Software. Marktführer aus allen Teilen der internationalen Wirtschaft schaffen mit USU-Anwendungen Transparenz, sind agiler, sparen Kosten und senken ihre Risiken.

Mit der Produktlinie Valuemation® bietet USU aus einer Hand ein qualitativ hochwertiges und von führenden Marktanalysten weltweit anerkanntes Portfolio für wissensbasiertes Service Management an. Die modular aufgebaute Suite unterstützt dabei sämtliche ITIL®-Disziplinen.

Mit der KnowledgeCenter-Technologie aktivieren Kunden das komplette Wissen ihrer Organisation - ob als Recherche- und Navigationssystem, oder eingebunden in ein Wissensportal. Call und Service Center beantworten damit pro Jahr über 25 Millionen individuelle Anfragen.

Die USU AG ist ein Tochterunternehmen der im Prime Standard der Deutschen Börse sowie im GEX notierten USU Software AG (ISIN DE 000A0BVU28).

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: USU Software AG Spitalhof D-71696 Möglingen Telefon: +49 (0)7141 4867 0 FAX: +49 (0)7141 4867 20 Email: investor@usu-software.de WWW: http://www.usu-software.de Branche: Software ISIN: DE000A0BVU28 Indizes: CDAX, Prime All Share, Technology All Share Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Hannover, München, Regulierter Markt: Stuttgart Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Gerick Thomas

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0001