Der Mobile Bürgerdienst schaut auf jeden Bezirk

Wien (OTS) - Das mobile Team des Bürgerdienstes Wien ist in Zusammenarbeit mit den Bezirken unterwegs, um Schäden und Verunreinigungen im öffentlichen Raum zu beheben. Schwerpunktartig wird jeder Bezirk einer besonderen Kontrolle unterzogen. Denn die hohe Lebensqualität Wiens fängt im eigenen Grätzel an!

Am vergangenen Donnerstag war der Mobile Bürgerdienst im 20. Bezirk im Einsatz. Bezirksvorsteher Hannes Derfler und Bürgerdienstleiter Peter Kozel begleiteten die Aktion und hatten ein offenes Ohr für Anliegen und Anregungen der BrigittenauerInnen.

Die Bilanz des "Putztages" in Brigittenau reicht von"wild" abgestellten Einkaufswagerln, über beschädigte Abfallkörbe, beschädigte Verkehrszeichen, Sperrmüll bis hin zu unzureichender Baustelleneinrichtung. Alle Mängel wurden an die zuständigen Fachabteilungen der Stadt Wien zur umgehenden Behebung weitergeleitet.

Einen Soforteinsatz gab es beim Rivergate-Gebäude am Maria-Restituta-Platz. PassantInnen machten den Einsatztrupp vom Mobilen Bürgerdienst und Bezirk auf von großer Höhe herabfallende Schnee- und Eisbrocken aufmerksam. Gemeinsam mit dem technischen Permanenzdienst der Stadt Wien und der MA 48, sowie den Betreibern des Rivergates konnte mit Hilfe von Absperrungen die Situation rasch entschärft werden. Der Zugang zum Rivergate war wieder gefahrlos möglich.

Eine Fortsetzung der Aktion findet am 9. Dezember in Ottakring statt. Auch dort wird der Mobile Bürgerdienst gemeinsam mit den BezirksvertreterInnen unterwegs sein, um Mängel aufzuspüren.

Meldungen über Verunreinigungen und Schäden nimmt auch der Bezirksbürgerdienst unter der Rufnummer 50255 -01 bis 23 (für Ihren Bezirk) Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr gerne entgegen.

Pressebild:
www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=4074

Rückfragen & Kontakt:

Susanne Vesely
MA 55 Bürgerdienst Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 4000 55114
Mobil: 0676 8118 55114
E-Mail: susanne.vesely@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001