Verleihung des "Press Freedom Award 2010" am 10.12.2010, 11.00 Uhr im Haus der Europäischen Union

Einladung zur Preisverleihung durch "Reporter ohne Grenzen" und die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich

Wien (OTS) - Die Vertretung der Europäischen Kommission und "Reporter ohne Grenzen" laden zur Veranstaltung "Press Freedom Award 2010" ein.

Der Preis macht Menschen sichtbar, die aktiv für demokratische Werte arbeiten und leben. 2010 ist die Auszeichnung Journalistinnen und Journalisten aus der Russischen Föderation gewidmet.

Programm:

Begrüßung:
Richard Kühnel, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich

Statements:
Rubina Möhring, Präsidentin "Reporter ohne Grenzen Österreich"

Albert Rohan, Sprecher der Jury und Generalsekretär a. D. im österreichischen Außenministerium

Dunja Mijatovic, OSCE Representative of the Media

Lesung:
Michael Kerbler (Ö1/ORF) liest aus den Texten der Preisträger

Musikalischer Rahmen: European Union Youth Orchestra

Alle MedieninteressentInnen sind herzlich eingeladen.

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung
im AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at, www.pressefotos.at und www.picturedesk.com.

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldung: Annemarie Huber, Pressesprecherin
Europäische Kommission - Vertretung in Österreich
Tel.: 01/ 516 18-329 - Mobil.: 0676/ 845 88 3600
E-Mail: annemarie.huber@ec.europa.eu - http://ec.europa.eu/austria

Mag. Hanna Ronzheimer
Büroleiterin "Reporter ohne Grenzen Österreich"
Tel: 01/581 00-11
E-Mail: info@rog.at - www.rog.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001