"City & Life": Was geht ab im Winter

Das wien.at Jugendmagazin bringt in seiner letzten Ausgabe 2010 wieder tolle Storys, jede Menge Infos und Event-Tipps

Wien (OTS) - Auf einer Bühne stehen und sich im Applaus baden, tolle Mode am Laufsteg präsentieren oder im Megaspiel ein Super-Tor schießen. "City & Life" hat Jakob, einen Musical-Darsteller, Valentina, die als Studentin auch als Model jobbt und Fußballprofi Julian interviewt. Existiert der sogenannte Traumjob wirklich? "City & Life" gibt die Antwort - auf den Seiten 6 bis 8.

Die Peers aus der AHS Henriettenplatz

"Peer" heißt "Gleichgestellte/r" oder "Ebenbürtige/r". In 50 Wiener AHS gibt es mittlerweile SchülerInnen als Peer-MediatorInnen, die als erste Anlaufstelle fungieren, wenn es in der Schule um Streit, Gewalt oder Mobbing geht. In "City & Life" haben die Peers von der AHS Henriettenplatz über ihr nicht immer einfaches Aufgabengebiet geplaudert. Nachzulesen auf den Seiten 10 und 11.

City & Life-Umfrage: Wie wird gefeiert?

Weihnachten steht vor der Tür. Doch nicht jede/r feiert das Fest gleich. Durch verschiedene Religionen gibt es manchmal Unterschiede im Ablauf oder es sind andere Traditionen innerhalb der Familien verankert. "City & Life" hat sich umgehört und Jugendliche einer Wiener Schule nach ihren Meinungen befragt. Für wen Weihnachten das wichtigste Fest im Jahr ist, erfährt man auf Seite 13.

Wiens Polizei auf Schultour

Ab welchem Alter bin ich strafmündig? Worauf muss ich bei Facebook & Co achten? Was muss ich machen, wenn ich als Zeuge geladen werde? Auf diese und noch viel mehr Fragen wissen PolizistInnen eine Antwort. Im Rahmen des Projekts "Kriminalprävention an den Wiener Schulen" touren sie ab Jänner durch 1.280 Schulklassen. Für die Vermittlung dieser Themen wurden über 90 BeamtInnen der Wiener Polizei speziell geschult. Ein City & Life-Bericht auf den Seiten 16 und 17.

City & Life im Schnelldurchlauf

Ein Rückblick auf die heißen Herbst-Events im Wiener Rathaus, ein "City & Life"- Lokalaugenschein in der neuen Wiener Schule für Sozialberufe mit Sara und Marco, die sich beide dort zum/zur Sozial-BetreuerIn ausbilden lassen, Kurz-Porträts von Rap-Prinz Marc Junior, der sein eigenes Label gegründet hat und Aleksandra, die das Schlagzeug für sich entdeckt hat sowie jede Menge Veranstaltungstipps - das alles gibt's in der aktuellen Ausgabe von City & Life.

Coole Preise bei der wien.at City & Life - Community

Unter Clubmitgliedern werden Karten für das Kate-Perry-Konzert und für die Freestyle-Show " Masters of Dirt", beides in der Wiener Stadthalle, verlost. Wer noch nicht Clubmitglied ist, kann sich unter Tel. 01/277 55 22 oder online unter www.clubwien.at sofort anmelden, mitspielen und dabei sein. Die Mitgliedschaft ist kostenlos und unverbindlich.

Gratis-Abo-Bestellung

Das City & Life-Heft erscheint viermal im Jahr - das Gratis-Abo kann einfach im Internet unter www.clubwien.at/abo/ oder beim wien.at -LeserInnen-Telefon unter 277 55 bestellt werden. Die nächste City & Life-Ausgabe erscheint Mitte März 2011. (Schluss) red

o Pressebild: www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=4440

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Dr. Renee Schwarzbach
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81064
E-Mail: renee.schwarzbach@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014