Erste große Gerhard Glück Cartoon-Ausstellung im quartier21/MuseumsQuartier Wien: Einladung zum Pressegespräch

Wien (OTS) - Die Ausstellung "Ein Glück für die Kunst. Cartoons aus dem Leben von Munch, Miró & Co." zeigt 120 Originalwerke des renommierten Cartoonisten Gerhard Glück zum Thema Kunst. Die von den Komischen Künsten präsentierte erste große Werkschau Gerhard Glücks in Österreich wird am 2. Dezember in der Arena21 im MuseumsQuartier Wien eröffnet.

Die Komischen Künste im quartier21 stellen mit Gerhard Glück einen der bekanntesten satirischen Maler im deutschsprachigen Raum vor. Seine Cartoons zeichnen sich durch einen tragikomischen Stil aus und bewegen sich an der Schnittstelle von Kunst und Humor. Mit meisterlichem Können setzt sich Glück seit Jahren mit bekannten KünstlerInnen, ihren Werken und dem Verhalten des Kunstpublikums auseinander. Seine ironischen und hintergründigen Interpretationen von Dürer, Turner, Munch, van Gogh, Miró, Hopper, Baselitz und Co. sind bis zum 9. Jänner in der Arena21 im MQ zu sehen.

Die Werke des in Kassel lebenden Cartoonisten wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem zweimal mit dem Deutschen Karikaturenpreis. Gerhard Glücks Zeichnungen, Titelbilder und Illustrationen erscheinen in zahlreichen Zeitungen und Zeitschriften wie "Süddeutsche Zeitung", "Manager Magazin", "Die Zeit", "Cicero" und seit 1991 regelmäßig im "NZZ Folio". Durch seine Publikationen, Buchillustrationen und Ausstellungen ist Gerhard Glück darüber hinaus einem sehr breiten Publikum bekannt.

Pressegespräch
"Ein Glück für die Kunst. Cartoons aus dem Leben von Munch, Miró & Co."
Donnerstag, 02.12., 10h
Arena21

Zum Pressegespräch erwarten Sie:

Dr. Wolfgang Waldner, Direktor MuseumsQuartier Wien
Gerhard Glück, Künstler
Dr. Hans Joachim Neyer, Direktor Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst
Dr. Fritz Panzer, Geschäftsführer Komische Künste
Mag. Thomas Zauner, Komische Künste

Der Künstler Gerhard Glück sowie der Kunsthistoriker Markus Schön führen im Anschluss durch die Ausstellung.

Ort: Arena21, quartier21/MuseumsQuartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien
Um Anmeldung wird gebeten.

Ein Glück für die Kunst. Cartoons aus dem Leben von Munch, Miró & Co.

02.12.2010 - 09.01.2011, täglich 10-19h, Do bis 21h
Eröffnung: Do 02.12., 19h (nur für geladene Gäste)
Arena21
Eintritt: Euro 7,- / ermäßigt Euro 5,-

VVK-Tickets: MQ Point im Haupteingang des MuseumsQuartier
täglich 10-19h (24.12. und 31.12.2010 bis 16h)
Tel.: 0820 / 600 600 (Inland)
www.mqw.at

Infos unter:
http://www.quartier21.at/
http://www.komischekuenste.com/
http://www.gerhard-glueck.de/

Rückfragehinweis:

Rückfragen & Kontakt:

omische Künste:
Dr. Fritz Panzer
Tel.: [+43] (0)1 / 890 27 53 - 30
E-Mail: office@komischekuenste.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MQW0001