Leichtfried: Verbundlichung der HLA, HLM und BAKIP längst im Laufen

Schneeberger betreibt billigen Populismus

St. Pölten, (OTS/SPI) - "Die Übernahme der drei Höheren Schulen in Wiener Neustadt durch den Bund ist auf Schiene, das Verfahren läuft. VP-Schneeberger trägt mit seinen undifferenzierten Aussagen bloß zur Verunsicherung der Schülerinnen und Schüler, deren Familien sowie der Pädagoginnen und Pädagogen der betroffenen Lehranstalten bei. Ein weiteres Mal agiert die ÖVP Niederösterreich im Bereich Bildung mit billigem Populismus und leicht durchschaubaren Halbwahrheiten", reagiert der Bildungssprecher der SPÖ Niederösterreich, Klubobmann LAbg. Mag. Günther Leichtfried, auf die heutige Wortspende von VP-Schneeberger.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖNÖ-Landtagsklub
Mag. Anton Heinzl
Pressereferent
Tel.: Tel: 02742/9005 DW 12576, Mobil: +43 676/4073709
anton.heinzl@noel.gv.at
www.landtagsklub.noe.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0003