Schulgipfel am 23.11.2010 im Bundeskanzleramt

Bundeskanzler Werner Faymann lädt zum Gespräch mit dem Thema Ausbau der ganztägigen Schulangebote in Österreich

Wien (OTS) - Bundeskanzler Werner Faymann lädt Vertreterinnen und Vertreter von Lehrern, Eltern und Schülern sowie von Interessensverbänden und Sozialpartnern für Dienstag, den 23. November 2010 zu einem Gespräch zum Thema Ausbau der ganztägigen Schulangebote in Österreich in das Bundeskanzleramt ein. Am Gespräch teilnehmen werden seitens der Regierung auch Vizekanzler Dipl. Ing. Josef Pröll, Bundesministerin Dr. Claudia Schmied und Bundesministerin Dr. Beatrix Karl.

Das Treffen beginnt um 12.00 Uhr. Zu Beginn besteht die Möglichkeit für Foto- und Filmaufnahmen.

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen. Wir ersuchen, am Eingang zum Bundeskanzleramt einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv ihrer Redaktion vorzuweisen.

Bilder zu dieser Veranstaltung werden im Anschluss daran über das Fotoservice des Bundespressedienstes,
http://fotoservice.bundeskanzleramt.at kostenfrei abrufbar sein.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Leo Szemeliker
Tel.: +43/1/531 15 2090
Mobil: +43/0/664 282 25 00

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002