Zwei-Klassen-Medizin: Hauptverband der Sozialversicherungsträger bestätigen grüne Aussagen

Krismer: Einig in der Forderung nach "einem Beitrag - eine Leistung - eine Kasse"

St. Pölten (OTS) - Die Gesundheitssprecherin und Initiatorin der Kampagne gegen die Zwei-Klassen-Medizin, LAbg. Helga Krismer, ist erfreut über die Aussagen des Präsidenten des Hauptverbands der Sozialversicherungsträger Hans-Jörg Schelling heute im Ö1-Mittagsjournal.
"Schelling bestätigt die Aussagen der Grünen in allen Punkten und bekräftigt die Forderung nach einem einheitlichen Gesundheitssystem und somit der Forderung nach einem Beitrag, einer Leistung, einer Kasse", so Krismer.
Den entsprechenden Antrag bringen die Grünen heute in der Landtagssitzung ein. "Als deutliches Zeichen gegen eine Zwei-Klassen-Medizin", so Krismer.

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im NÖ Landtag
Mag. Kerstin Schäfer
Tel.: Mobil: +43/664/8317500
kerstin.schaefer@gruene.at
http://noe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001