Lebensministerium: Keine Steuer auf Plastikflaschen geplant

Wien (OTS) - "Es gibt keine Pläne für eine Steuer auf Plastikflaschen", stellt das Lebensministerium in Bezug auf einen heutigen Bericht der Tageszeitung "Österreich" klar. Im Bereich der Abfallvermeidung wird laufend an effektiven und modernen Konzepten gearbeitet - hierzu laufen auch Gespräche mit der Wirtschaft und auf parlamentarischer Ebene. Meldungen jedoch, wonach das Lebensministerium neue Steuern oder Abgaben plant, sind völlig aus der Luft gegriffen.

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium, Pressestelle
Tel.: (+43-1) 71100 DW 6703, DW 6963

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0001