Boogie- und Blues-Rhythmen im Bezirksmuseum Liesing

Wien (OTS) - Im Bezirksmuseum Liesing (23., Canavesegasse 24)
waren Andreas Sobczyk (Klavier) und Peter Müller (Schlagwerk) schon einige Male zu hören. Bei ihrem neuerlichen Auftritt am Freitag, 19. November, lassen die Künstler mit einer umfassend überarbeiteten Version ihres Erfolgsprogramms "Boogie, Blues & more" aufhorchen. Neben flottem Boogie Woogie und gemütvollem Blues kommt der gute alte Swing nicht zu kurz. Das Duo hat in der Vergangenheit mehrere Tonträger veröffentlicht und spielt laufend Konzerte im In- und Ausland. Museumsleiter Maximilian Stony begrüßt das Publikum. Ein Vertreter des Bezirkes spricht einführende Worte. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Das ehrenamtlich agierende Museumsteam empfiehlt Platz-Reservierungen unter der Rufnummer 0676/503 56 15. Außerdem sind die musikkundigen Museumsleute per E-Mail zu erreichen, die Adresse lautet bm23@aon.at.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Liesing: www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003