EANS-Adhoc: bwin Interactive Entertainment AG / Q3 und erste neun Monate 2010

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

18.11.2010

Übersicht Finanzkennzahlen (pro-forma-konsolidiert, ungeprüft)

EUR Mio. Q3 10 Q3 09 % YoY Q1-Q3/10 Q1-Q3/09 % YoY Brutto-Gaming-Erträge 123,3 101,0 22,1% 383,7 313,7 22,3% Netto-Gaming-Erträge 95,3 83,3 14,3% 304,9 263,2 15,8% Total Erträge 108,7 92,3 17,7% 342,1 308,4 10,9% EBITDA (bereinigt) 9,8 16,8 -41,7% 51,1 67,9 -24,7% EBIT -6,2 8,2 n.m. 9,0 30,1 -70,1% Ergebnis nach Steuern -6,0 7,9 n.m. 8,7 26,9 -67,7%

Highlights Geschäftsverlauf drittes Quartal 2010

? Erhöhung der Brutto-Gaming-Erträge durch gute Entwicklung bei Sportwetten, Poker und Games
? Anhaltende Steigerung der Sportwetten-Marge und des Kundenvolumens ? Anzahl der aktiven Pokerkunden steigt in Frankreich nach Regulierung um 70 %
? EBITDA unter dem Eindruck von Einmalkosten aufgrund des Markteintrittes in Frankreich und die Vorbereitungen auf die erwartete Regulierungswelle in Europa
? Geplanter Merger schafft Wettbewerbsvorsprung durch Synergien und Größenvorteile in einem multiregulierten Marktumfeld

Q3 2010 (pro-forma-konsolidiert)

? Brutto-Gaming-Erträge bei 123,3 Mio. EUR (Q3 2009: 101,0 Mio. EUR) ? Sportwetten-Marge bei 7,9 % (Q3 2009: 7,1 %)
? Netto-Gaming-Erträge bei 95,3 Mio. EUR (Q3 2009: 83,3 Mio. EUR) ? Aktive Kunden: 1.208.000 aktive sowie 299.000 neue aktive Echtgeld-Kunden (plus 14,1 % bzw. plus 15,6 %)
? EBITDA (bereinigt*) bei 9,8 Mio. EUR (Q3 2009: 16,8 Mio. EUR) ? Ergebnis nach Steuern bei -6,0 Mio. EUR (Q3 2009: 7,9 Mio. EUR)

Erste neun Monate 2010 (pro-forma-konsolidiert)

? Wachstum in allen Produktbereichen
? Brutto-Gaming-Erträge bei 383,7 Mio. EUR (Q1-Q3 2009: 313,7 Mio. EUR) ? Netto-Gaming-Erträge bei 304,9 Mio. EUR (Q1-Q3 2009: 263,2 Mio. EUR) ? Aktive Kunden: 2.263.000 aktive sowie 978.000 neue aktive Echtgeld-Kunden (plus 17,7 % bzw. plus 21,6 %)
? EBITDA (bereinigt*) bei 51,1 Mio. EUR (Q1-Q3 2009: 67,9 Mio. EUR) ? Ergebnis nach Steuern bei 8,7 Mio. EUR (Q1-Q3 2009: 26,9 Mio. EUR)

*exklusive nicht zahlungswirksamer Kosten im Zusammenhang mit aktienbasierter Vergütung (IFRS 2) sowie Einmaleffekten im Zusammenhang mit dem geplanten Merger

Der gesamte Bericht zum dritten Quartal und den ersten neun Monaten 2010 ist auf der bwin Investor Relations Website unter www.bwin.org als pdf-Version abrufbar.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: bwin Interactive Entertainment AG
Börsegasse 11/Lift 3/Top floor
A-1010 Wien
Telefon: +43 (0) 50 858-0
FAX: +43 (0) 50 858-16
Email: investorrelations@bwin.org
WWW: www.bwin.org
Branche: Glücksspiele
ISIN: AT0000767553
Indizes: ATX Prime, ATX
Börsen: Amtlicher Handel: Wien
Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Investors:
Konrad Sveceny, Investor Relations
bwin Interactive Entertainment AG
Boersegasse 11, 1010 Vienna, Austria
Tel.: +43 (0) 50 858-20017
E-mail:investorrelations@bwin.org
http://www.bwin.org

Press:
Matthias Winkler, Chief Communications Officer
bwin Interactive Entertainment AG
Boersegasse 11, 1010 Vienna, Austria
Tel.: +43 (0) 50 858-20067
E-mail:press@bwin.org
http://www.bwin.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003