"profil": US-Regisseur Peter Sellars aussichtsreichster Kandidat für nächste Intendanz der Wiener Festwochen

Mailath-Pokorny legt sich nicht fest, ob es Jury für Bestellung des Festwochen-Chefs geben wird

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, läuft die Suche nach einem Nachfolger für Luc Bondy als Intendant der Wiener Festwochen ab 2013 auf Hochtouren. Federführend dabei ist der Ex-Kunstminister und jetzige Festwochen-Aufsichtsratspräsident Rudolf Scholten. Dem umtriebigen US-Regisseur und Kurator Peter Sellars werden dabei beste Chancen eingeräumt. Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny ließ auf profil-Anfrage offen, ob es dazu eine Ausschreibung mit Findungskommission geben werde - oder ob er diese Bestellung im Alleingang vorzunehmen plane.

Rückfragen & Kontakt:

"profil"-Redaktion, Tel.: (01) 534 70 DW 3501 und 3502

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO0001