Aviso: Frauenberger und Hechtner überreichen PFIFFIG

Preis für innovative Frauenförderung und innovative Gleichstellungsmaßnahmen im Magistrat der Stadt Wien

Wien (OTS) - Wiens Personalstadträtin Sandra Frauenberger und Magistratsdirektor Dr. Erich Hechtner überreichen den dritten PFIFFIG - den "Preis für innovative Frauenförderung und innovative Gleichstellungsmaßnahmen" im Magistrat der Stadt Wien.

Mit dem Preis werden hervorragende Projekte oder Maßnahmen zur Förderung von Frauen oder zur praktischen Gleichstellung beider Geschlechter innerhalb der Stadt Wien ausgezeichnet. Schwerpunktthemen des diesjährigen PFIFFIG sind Personalentwicklung und Karriereplanung für Frauen. Alle städtischen Dienststellen waren aufgerufen, entsprechende Projekte einzureichen, einer ExpertInnen-Jury oblag die Bewertung.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

(Schluss) lac

o Bitte merken Sie vor:

Datum: 17.11.2010, 09:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Verwaltungsakademie Saal 10
Rotensterngasse 9-11, 1020 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Büro Stadträtin Sandra Frauenberger
Mediensprecherin Mag.a Marianne Lackner
Tel.: +43 1 4000 81853
marianne.lackner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011