KURIER: Marek verlässt die Regierung

ÖVP-Familienstaatssekretärin legt ihr Amt zurück und wird Klubchefin in Wien

Wien (OTS) - Familienstaatssekretärin Christine Marek wird ihr Regierungsamt Ende November zurücklegen und sich künftig "100 prozentig auf Wien konzentrieren". Das kündigt sie im KURIER-Interview (Montag-Ausgabe). Kommenden Freitag wird Marek als Klubobfrau der Wiener ÖVP kandidieren. Als potenzielle Nachfolgerin für das Amt als Staatssekretärin wird die Tiroler Touristik-Fachfrau Martha Schultz genannt. Neuerdings im Gespräch ist auch die Wiener Gemeinderätin Monika Riha.

Rückfragen & Kontakt:

KURIER, Innenpolitik
Tel.: (01) 52 100/2649
innenpolitik@kurier.at
www.kurier.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKU0001