AND-i: lovelovelove

Ausstellung im Rahmen der "Langen Nacht der Schmuckkunst"

Wien (OTS) - Die im Rahmen der "Langen Nacht der Schmuckkunst" stattfindende Ausstellung widmet sich dem Einzelporträt von Andreas Eberharter. Der aus Österreich stammende und mittlerweile international anerkannte Designer soll nun auch hier zu Lande stärker in den Vordergrund gehoben werden. Daher wird neben den neuesten Werken aus der aktuellen Kollektion auch ein Blick auf sein bisheriges Oevre geworfen und somit erstmals eine Retrospektive geboten. An Hand von ausgewählten Einzelstücken und Prototypen wird ein repräsentativer Querschnitt der letzen 12 Jahre aufgezeigt und der Schaffens- und Entwicklungsprozess des Künstlers näher beleuchtet.

Ausstellungsdauer: 10. - 17. November 2010

Vernissage

Datum: 9.11.2010, 19:00 - 22:00 Uhr

Ort:
spiegelgasse acht - design & art objects
Spiegelgasse 8, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

sandra.hirmann@spiegelgasse8.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008