SPÖ-Termine von 8. bis 14. November 2010

Wien (OTS/SK) - MONTAG, 8. November 2010:

Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für Globale Entwicklung, bei der Internationalen Konferenz der Interparlamentarischen Koalition zur Bekämpfung des Antisemitismus (ICCA) in Ottawa, Kanada (7. bis 9. November).

8.45 Uhr Bundeskanzler Werner Faymann beim "Vienna Economic Forum -Go South East" (8. bis 09.11.) zum Thema "Stable Economy - Challenge and responsibility - Energy on the road to Europe" (RZB, Am Stadtpark 9, 1030 Wien).

10.00 Uhr Bundeskanzler Werner Faymann empfängt den Ministerpräsidenten der Ukraine, Mykola Azarov, zu einem Arbeitsgespräch im Bundeskanzleramt. Bei der Begrüßung im Steinsaal besteht eine Foto- und Filmmöglichkeit. Ministerpräsident Azarov hält sich anlässlich seiner Teilnahme am 7. Vienna Economic Forum in Österreich auf (Bundeskanzleramt, Steinsaal, 1, Ballhausplatz 2).

10.00 Uhr Abschlussveranstaltung zum "Europäischen Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung" - Sozialminister Rudolf Hundstorfer übernimmt die offizielle Eröffnung der Abschlussveranstaltung. Evelyn Regner, Abgeordnete zum Europäischen Parlament, ein Vertreter der Europäischen Kommission und Sonja Wehsely, Wiener Sozialstadträtin, schildern die Situation und die erzielten Ergebnisse aus europäischer und österreichischer Sicht (10 bis 16 Uhr, Theater Akzent, Theresianumgasse 18, 1040 Wien).

10.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer präsentiert Wolf Biermann die "Demokratiewerkstatt" des Parlaments, die bereits rund 30.000 Schülerinnen und Schüler besucht haben (Palais Epstein).

10.30 Uhr Verteidigungsminister Norbert Darabos nimmt am Festakt "Partnerschaftsfeier der AK Burgenland und des Jägerbataillon 19" teil (Turba-Kaserne, Turbagasse 7, 7423 Pinkafeld).

17.00 Uhr Bildungsministerin Claudia Schmied verleiht den IMST-Award. Mit dem Projekt IMST wird der Unterricht in Mathematik, Naturwissenschaften, Informatik und Deutsch sowie verwandten Fächern unter dem Slogan "Innovationen Machen Schulen Top!" verbessert (Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Audienzsaal, Minoritenplatz 5, 1014 Wien).

19.00 Uhr Die SPÖ-Bildung Landstraße lädt zur Diskussion zum Thema "Österreich 2020 - Zukunftsdiskurse Verteilungsgerechtigkeit: Budget 2010 - Wer zahlt jetzt diese Krise?" mit Finanzstaatssekretär Andreas Schieder. Die Veranstaltung findet im Rahmen der von Bundeskanzler Werner Faymann ins Leben gerufenen Initiative "Österreich 2020. Neue Aufgaben. Neue Antworten. Neue Allianzen" statt. Um Anmeldung unter Tel. T 01/713 41-58 oder wien.landstrasse@spw.at wird gebeten (SPÖ Landstraße, Landstraßer Hauptstraße 96, 1030 Wien).

19.00 Uhr Verteidigungsminister Norbert Darabos bei der Buchpräsentation des Sonderbandes der Schriftenreihe des Generalstabes zum Thema "50 Jahre Auslandseinsätze des Österreichischen Bundesheeres" (Heeresgeschichtliches Museum, Arsenal Objekt 1, 1030 Wien).

DIENSTAG, 9. November 2010:

10.00 Uhr Der Ministerrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Bundeskanzleramt, Ballhausplatz 2, 1010 Wien).

17.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer hält bei der Eröffnung des vida-Gewerkschaftstages, der unter dem Motto "Wir leben Gewerkschaft" steht, eine Begrüßungsrede (Austria Center Vienna, Saal F).

18.00 Uhr Bildungsministerin Claudia Schmied verleiht den Österreichischen Staatspreis für Erwachsenenbildung 2010 (Dachfoyer der Wiener Hofburg).

MITTWOCH, 10. November 2010:

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer besucht im Rahmen eines Bundesländertages Krems.

9.15 Uhr Arbeits- und Sozialminister Rudolf Hundstorfer als Gastredner beim 2. Gewerkschaftstag der Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida, der unter dem Motto "Wir leben Gewerkschaft" steht (Austria Center Vienna, Saal E).

10.00 Uhr Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek auf Betriebsbesuch bei der Firma Blecha (Firma Blecha, Triftweg 102, 2620 Neunkirchen).

11.00 Uhr Verteidigungsminister Norbert Darabos nimmt am Eröffnungsfestakt "Zentralküche Süd" teil (Windisch-Kaserne, Rosenbergstraße 1-3, 9020 Klagenfurt).

13.00 Uhr Bildungsministerin Claudia Schmied und der niederösterreichischen SPÖ-Vorsitzende, LHStv. Sepp Leitner nehmen in einem gemeinsamen Pressegespräch zum Thema "Gute Schulinfrastruktur muss bleiben!" Stellung (Kunstmuseum Waldviertel, Mühlgasse 9-11, 3943 Schrems).

19.00 Uhr Die Bezirksorganisationen des Sozialdemokratischen LehrerInnenvereins Österreichs (SLÖ) sowie der SPÖ Mödling laden zum BildungsTalk Perchtoldsdorf "Bildung schafft Zukunft: Schule für alle" mit SPÖ-Bildungssprecher Elmar Mayer ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen der von Bundeskanzler Werner Faymann ins Leben gerufenen Initiative "Österreich 2020. Neue Aufgaben. Neue Antworten. Neue Allianzen" statt. Um Anmeldung wird gebeten: SPÖ Bezirksgeschäftsstelle Mödling, Tel. 02236/22423, moedling@spoe.at (Hyrtlhaus, Hyrtlgasse 1, 2380 Perchtoldsdorf).

DONNERSTAG, 11. November 2010:

9.00 Uhr "Gedenkveranstaltung zum 10. Jahrestag der Seilbahn-Brandkatastrophe von Kaprun" mit Bundeskanzler Werner Faymann, Landeshauptfrau Gabi Burgstaller, Bürgermeister Norbert Karlsböck und Opferangehörigen (Kaprun, Salzburg, Gedenkstätte Kaprun, Talstation Gletscherbahnen).

9.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer und PVÖ-Präsident Karl Blecha bei der PVÖ-Sozialkonferenz "Die Zukunft der Pflege" (Konferenz 9 bis 17 Uhr, Gartenhotel Altmannsdorf, Hoffingergasse 26, 1120 Wien).

11.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt die bis dahin von der Initiative "Gegen-Unrecht" gesammelten Unterschriften entgegen (Parlament).

17.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer begrüßt zur Präsentation des Buchs eva@oestlichvoneden.com von Franz Josef Weißenböck mit Lesung. Weißenböck war elf Jahre Leiter der Parlamentskorrespondenz und wird an diesem Abend in den Ruhestand verabschiedet (Palais Epstein).

18.00 Uhr BM a.D. Karl Blecha als Zeitzeuge bei der Buchpräsentation "Geliebter Internationalismus" (AK Bibliothek Wien, Lesesaal, Prinz-Eugen-Straße 20-22, 1040 Wien).

18.30 Uhr Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek bei der Charity-Gala "EconomiX for tomorrow's young urban professionals" (Palais Liechtenstein, Fürstengasse 1, 1090 Wien).

19.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer beim JG Europatalk "Scharf auf Europa!? Wer braucht die EU?" (Neues Museum im Felmayer Garten, Neukettenhoferstraße 6-8, 2320 Schwechat).

FREITAG, 12. November 2010:

Arbeitsbesuch des finnischen Verteidigungsministers Jyri Häkämies bei Verteidigungsminister Norbert Darabos in Wien.

07.30 Uhr Kranzniederlegung der österreichischen Bundesregierung anlässlich Ausrufung der Republik am 12. November 1918 (Republik-Denkmal, Dr. Karl Renner-Ring, 1010 Wien).

10.00 Uhr Arbeits- und Sozialminister Rudolf Hundstorfer als Gastredner bei der AKNÖ-Vollversammlung (ÖGB-Zentrum Wiener Neustadt Hans Barwitzius-Saal, Babenbergerring 9b, 2700 Wiener Neustadt).

10.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer empfängt den slowakischen Parlamentspräsidenten Richard Sulik zu einem Arbeitsgespräch; anschließend Presse-Point in der Säulenhalle (Parlament).

11.00 Uhr Bildungsministerin Claudia Schmied und Wissenschaftsministerin Beatrix Karl laden anlässlich der ersten Stakeholder-Konferenz "LehrerInnenbildung Neu. Die Zukunft der pädagogischen Berufe" zu einem Pressegespräch ein (Gästehaus Caseli, Seminarraum 6 - Voestalpine-Straße 3b, 4020 Linz).

12.30 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer bei der Eröffnung der Lehrwerkstätte Ternitz (Hans Czettel Platz 2, 2630 Ternitz).

SAMSTAG, 13. November 2010:

11.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt an der Gedenkveranstaltung am Mahnmal für Roma und Sinti teil, zu der die Landesregierung des Burgenlandes und der Kulturverein Österreichischer Roma einladen (Lackenbach/Burgenland).

SONNTAG, 14. November 2010:

19.00 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied besucht die Premiere "Alcina" von Georg Friedrich Händel (Wiener Staatsoper).

(Schluss) mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001