Rudolfstiftung: 6. Internationaler Kurs für Augenchirurgie

Schwerpunkte dieses Jahr: Operation des Grauen Star und Glaskörperchirurgie

Wien (OTS) - Von 8. bis 12. November 2010 findet heuer zum bereits sechsten Mal der internationale Kurs "6th Vienna Ophthalmic Wetlab Course 2010" für Augenchirurgie in der Krankenanstalt Rudolfstiftung statt. Unter Leitung von Abteilungsvorständin Universitätsprofessorin Dr.in Susanne Binder, finden sich an diesen Tagen rund 60 TeilnehmerInnen aus aller Welt in der Rudolfstiftung ein, um über neueste Entwicklungen zu diskutieren. Die ExpertInnen trainieren an den fünf Tagen Eingriffe am Auge und erhalten wertvolle Informationen zum neuesten Stand der Operationstechniken. "Die KursteilnehmerInnen arbeiten in der Rudolfstiftung mit modernsten Instrumenten unter wirklichkeitsnahen Bedingungen", erläutert die Organisatorin Frau Univ.-Prof.in Dr.in Binder.***

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Krankenanstaltenverbund/Presse
Mag.a Victoria Moritz, Tel.: 40409/70064
victoria.moritz@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003