Bundeskanzler Werner Faymann trifft Vertreter der in Österreich anerkannten Religionsgemeinschaften

Wien (OTS) - Im Zuge der aktuellen Budgetdiskussion haben Bundeskanzler Werner Faymann und Vizekanzler Josef Pröll die Vertreter der in Österreich anerkannten Religionsgemeinschaften für heute Freitag, den 5. November 2010 zu einem Gespräch ins Bundeskanzleramt eingeladen.

Das Treffen beginnt um 16.00 Uhr. Zu Beginn besteht die Möglichkeit für Foto- und Filmaufnahmen.

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen. Wir ersuchen, am Eingang zum Bundeskanzleramt einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv ihrer Redaktion vorzuweisen.

Bilder zu dieser Veranstaltung werden im Anschluss daran über das Fotoservice des Bundespressedienstes,
http://fotoservice.bundeskanzleramt.at kostenfrei abrufbar sein.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Angelika Feigl
Pressesprecherin des Bundeskanzlers
Tel. 0664/842 80 80

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001