Aviso: Podiumsdiskussion zur Flugticketabgabe am 28.10. in Wien

Wien (OTS) -

Aviso: Podiumsdiskussion zur Flugticketabgabe am 28.10. in Wien

Die Flugticketabgabe kommt ab Jänner 2011. Darauf hat sich die
Österreichische Bundesregierung im Zuge der Budgeteinigung
festgelegt und damit eine Forderung der zivilgesellschaftlichen
Organisationen übernommen. Wie wichtig eine solche nationale
Flugverkehrsabgabe ist, wie sie sich in Österreich auswirken wird
und welche Bedeutung der Flugverkehr in der internationalen
Klimapolitik hat, darüber wird am Donnerstag, dem 28. Oktober, in
Wien diskutiert. respect - Institut für Integrativen Tourismus und
Entwicklung, die Naturfreunde Internationale und das Klimabündnis
Österreich laden zur Infoveranstaltung mit Podiumsdiskussion über
Steuer- und Klimagerechtigkeit im Flugverkehr.

Am Podium:
- Bill Hemmings (Policy Officer, Transport & Environment, Brüssel)
- Gregor Kadanka (Geschäftsführer, Mondial GmbH)
- Walter Reimann (Bereichsleiter Internationale &
luftverkehrspolitische Angelegenheiten, Austrian Airlines)
- Klemens Riegler-Picker (Geschäftsführer, Ökosoziales Forum)
- Herbert Zulinski (Gruppe Luft, Bundesministerium für Verkehr,
Innovation und Technologie)

Datum: 28.10.2010, 17:00 - 19:15 Uhr

Ort:
C3 - Centrum für internationale Entwicklung
Sensengasse 9, 1090 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Hannes Höller, Klimabündnis Österreich
Tel.: 0664/85 39 409, presse@klimabuendnis.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KLI0001