6. Bezirk: Instandsetzungsarbeiten in der Mariahilfer Straße

Wien (OTS) - Nach Kabellegungen in der Mariahilfer Straße im Abschnitt von Stiftgasse bis Barnabitengasse im 6. Bezirk, wird die Fahrbahn instandgesetzt. Am Dienstag, dem 19. Oktober 2010, beginnt die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau mit den Arbeiten, die in drei Nächten durchgeführt werden.

Verkehrsmaßnahmen

Die Arbeiten finden am 19., 21. und 28. Oktober 2010 in der Zeit von 20 Uhr bis 5 Uhr Früh statt. Es kommt zu einem Halte- und Parkverbot in den Baustellenbereichen, der Verkehr wird wechselweise durchgeschleust.

Örtlichkeit der Baustelle: 6., Mariahilfer Straße auf Höhe Hausnummer 41 bis 43, 51 und 57 bis 59

  • Baubeginn: 19. Oktober 2010
  • Geplantes Bauende: 29. Oktober 2010

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.

(Schluss) hol

Rückfragen & Kontakt:

Matthias Holzmüller
Öffentlichkeitsarbeit
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 4000/49 923
Handy: 0676 8118 49 923
E-Mail: matthias.holzmueller@extern.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004