E-Commerce wird zu Social-Commerce!

Erster speziell auf den europäischen Markt abgestimmter Facebook-Shop vorgestellt.

Längenfeld (TP/OTS) - Das Potential, das mit ShopShare in einem personalisierten Vertriebskanal wie Facebook steckt ist gigantisch! Erstmals kann man Kunden ein Einkauferlebnis bieten, das dem im reellen Leben sehr nahe kommt. Freunde werden zum Einkaufen eingeladen oder über Einkäufe informiert, Produkte und Kaufwünsche werden im Bekanntenkreis besprochen und beurteilt und mehr und mehr Kaufinteressenten finden so, ganz ohne das Zutun des Betreibers, in den Facebook-Shop in dem die besprochenen Erzeugnisse angeboten werden. Social-Shopping wird durch dieses natürliche Kauferlebnis die nächste große Entwicklung in einem der wichtigsten Internet-Eckpfeiler, dem E-Commerce, sein. Ersten Berichten aus den USA zufolge ist mit einer Integration von Social-Media in den Verkaufsprozess teilweise sogar eine Vervierfachung des Umsatzes möglich!

ShopShare, ein Online-Shop für Facebook der auf den europäischen Handelsplatz abgestimmt wurde, ist eine erfolgversprechende Schöpfung aus dem Social-Media-Bereich. "Wir bieten Unternehmen eine hervorragende Gelegenheit am Puls der Zeit zu verkaufen denn ShopShare wurde genau zu diesem Zweck entwickelt und ermöglicht es Online-Verkäufern ihre Waren direkt im Netzwerk der Kunden zu vermarkten", erläutert Hendrik Maat, einer der Entwickler von ShopShare. Im Gegensatz zu anderen Shop-Systemen bietet ShopShare durch eine Vollintegration in Facebook etliche Funktionen, die eine neue Ära in der Online-Vermarktung einläuten. So sind etwa exklusive Produkte oder Preisnachlässe nur für Fans erreichbar und das führt unweigerlich zu mehr Fans und begeisterten Kunden! Mit zahllosen weiteren, genau auf Social-Media abgestimmten Funktionen ziehen Facebook-Shop-Betreiber einen unmittelbaren Benefit aus den Verbindungen jedes Facebook-Anwenders, der den jeweiligen Shop besucht. Dieses Weiterempfehlungsnetzwerk, das alle guten Aspekte von Social-Media sicher nutzt sorgt für steigende Absatzzahlen im Onlineverkauf und stärkt gleichzeitig durch gutes Feedback die Marktposition des Verkäufers. Es liegt auf der Hand was man mit einem Verkaufsportal direkt im weltweit größten Netz aus Freunden erreichen kann! Die Aufgabe, dass man Kunden erst mühsam in einen Shop lotsen muss erledigt sich mit ShopShare von selbst! Kunden werden Fans auf der jeweiligen Facebook-Seite und wer dort gekauft hat bringt selbstredend seinen gesamten Freundeskreis mit in diesen Facebook-Shop. Im Schnitt bringt jeder Kunde also rund 130 erreichbare Neukunden! Eine virale Verbreitung ist infolgedessen erstmals auch für Produkte eines Online-Shops möglich.

Über die Entwickler:

Bereits zu Beginn des Jahres sorgten Hendrik Maat und Gerhard Vorster, die Inhaber der im Tiroler Längenfeld angesiedelten Firma Easybooking, für Begeisterung, als es weltweit erstmals machbar war, durch die Einbindung der Anfragen- und Buchungsassistentin Julia(R) ein Hotelzimmer direkt über Facebook zu buchen. ShopShare, eine Anwendung die aus derselben Softwareschmiede stammt ist ein innovatives Produkt, das aus E-Commerce echten Social-Commerce macht.

Rückfragen & Kontakt:

Hendrik Maat
GF ShopShare
info@shopshare.eu
www.shopshare.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0005