Bayr: Mit Scheer geht ein Vordenker für eine alternative Zukunft

Wien (OTS/SK) - Tief betroffen zeigte sich heute, Freitag, SPÖ-Umweltsprecherin Petra Bayr über den Tod von Hermann Scheer, SPD-Politiker, Träger des Alternativen Nobelpreises, Weltsolarpreises und Vorkämpfer für erneuerbare Energien. "Hermann Scheer hat einen Weg skizziert, wie wir durch die Schonung von Ressourcen unser Leben auf dieser Erde zukunftsfähig gestalten können. Er war ein Verfechter des Einsatzes erneuerbarer Energien und ein Vordenker für eine alternative Zukunft. Durch Hermann Scheer habe ich eine Idee davon bekommen, wie wir unsere Welt alternativ gestalten können. Er war ein Vorkämpfer für ein Umdenken in der Energie- und Klimapolitik und auch für mich ein großes Vorbild, mit dem es immer wieder Freude gemacht hat sich persönlich auszutauschen. Mein tiefstes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen", so Bayr abschließend. (Schluss) sa/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0012