Sektkellerei Johann Kattus setzt auf Innovation und Zusammenarbeit mit T-Mobile

Wien (OTS) -

  • Kattus Vertrieb mit T-Mobile und iPhone 4 im Dienst der Kunden
  • Innovative Lösung für Sektproduktion und Mobilkommunikation
  • Zusätzliche Energieeinsparung durch das "Netz der Zukunft"

Bei Kattus und T-Mobile knallen die Korken! T-Mobile Austria ist ab sofort der neue Mobilfunkanbieter der österreichischen Sektkellerei Johann Kattus. Das Traditionsunternehmen Kattus setzt verstärkt auf Innovation. Die Modernisierung der Sektkellerei in der Wiener Billrothstraße soll bis 22. Oktober 2010, dem Tag des österreichischen Sekts, abgeschlossen sein. Gleichzeitig setzt das Haus Kattus mit T-Mobile auf das innovativste Mobilfunkunternehmen Österreichs.

"T-Mobile hat in den vergangenen Jahren qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen auf den Markt gebracht, die das Geschäftsleben eindeutig flexibler gemacht haben", meint Andreas Ruhland, Geschäftsführer von Kattus: "Uns haben der Service und das Netz der Zukunft von T-Mobile überzeugt. Diese Gründe waren ausschlaggebend, dass wir uns für einen neuen Mobilfunkanbieter entschieden haben." Vom Start weg wurde der gesamte Kattus Vertrieb mit iPhone 4 ausgestattet. "Wir werden zukünftig Bestellungen mobil und direkt beim Kunden abwickeln. Das verkürzt die Lieferzeit der Kattus Produkte für unsere Kunden.", schließt Ruhland ab.

"Wir freuen uns, dass wir eines der traditionsreichsten Familienunternehmen in Österreich ab sofort zu unseren Kunden zählen dürfen", so Stefan Gubi, Geschäftsführer Vertrieb und Service T-Mobile Austria. "Qualität und Innovation sind Merkmale, die sowohl Kattus als auch T-Mobile auszeichnen. Aus diesem Grund freut es mich besonders, dass wir eine langjährige Zusammenarbeit anstreben." Eine weitere Gemeinsamkeit der beiden Häuser ist das Augenmerk auf die Umwelt. Bei Kattus werden durch die Modernisierung der Produktionsabläufe nur noch 20 Prozent des Abwassers produziert und der Energieaufwand um die Hälfte reduziert. Im T-Mobile "Netz der Zukunft" kann der Energieverbrauch durch die Modernisierung - Ausbau von HSPA+ und den zukünftigen Einsatz von 4G - um bis zu vierzig Prozent vermindert werden.

Businesskunden-Offensive

Kattus ist ein Unternehmen, das sich wie viele andere in der jüngeren Vergangenheit für T-Mobile als Mobilfunkanbieter entschieden hat. Unternehmenserfolge entstehen oft daraus, zum richtigen Zeitpunkt auf die richtige Innovation zu setzen. Schon minimale Vorteile wie etwa Verbesserungen in der Logistik mittels mobiler Lösung oder einfachere Kommunikationswege zwischen Mitarbeitern entscheiden über Kundenzufriedenheit und letztlich höhere Umsätze.

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Holzbauer, Pressestelle T-Mobile Austria
Phone: +43 1 79585 6017
e-mail: barbara.holzbauer@t-mobile.at
www.t-mobile.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NTM0002