EANS-News: mediantis AG / Von Tüten und Blasen (FAZ zur Buchmesse vom 6.10.2010) (mit Dokument)

Tutzing (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Aus Anlass des am 6. Oktober 2010 auf der Frankfurter
Buchmesse erschienen Artikels von Herrn Oliver Jungen (FAZ), der den Anschein erwecken könnte, dass die mediantis AG in finanziellen Schwierigkeiten steckt, teilt die mediantis AG mit:
- Die mediantis AG ist ein finanziell gesundes Unternehmen. Bei einem Umsatz von rd. 4,5 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2009/2010, das am 30.09.2010 endete, wird aller Voraussicht nach ein Jahresüberschuss ausgewiesen werden.
- Der Werbeaufwand für die Produktion, Verteilung und Bewerbung der rund 15.000 ZVAB-Tüten auf der Frankfurter Buchmesse 2010 macht deutlich weniger als 10% des Werbeetats aus.
- Die Mitgliedsantiquare des ZVAB müssen für die Herstellung, den Vetrieb und die Vermarktung der historischen Datenbank "Bücher-Michel" nichts bezahlen; vielmehr können sie zu wesentlich günstigeren Konditionen auf die Datenbank zugreifen als jeder andere Nutzer.

Die mediantis AG wird in der ersten Dezember-Hälfte 2010 den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2009/2010 veröffentlichen. Die nächste ordentliche Hauptversammlung wird voraussichtlich im Januar 2011 stattfinden

Ende der Mitteilung euro adhoc

Anhänge zur Meldung:
----------------------------------------------
http://resources.euroadhoc.com/us/gtZj9zPY

Unternehmen: mediantis AG Hauptstraße 2 D-82327 Tutzing Telefon: + 49 (0) 1805 646644 FAX: + 49 (0) 1805 646645 Email: rovr@mediantis.de WWW: http://www.mediantisag.de Branche: E-Commerce ISIN: DE000A0SLQ35 Indizes: Börsen: Open Market (Freiverkehr): Frankfurt, M:access: München, Freiverkehr: Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Herr Rolf von Rheinbaben
Vorstand
Tel.: 01805-646644
e-mail: rovr@mediantis.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0002