Thomas Geiblinger neuer Chefredakteur des SPÖ-Pressedienstes/SK

Wien (OTS/SK) - Der SPÖ-Pressedienst hat einen neuen
Chefredakteur: Thomas Geiblinger, 38, wurde heute vom SPÖ-Bundesparteivorstand in diese Funktion bestellt. ****

Thomas Geiblinger wurde am 16.3.1972 in Linz geboren. Nach dem Studium der Politikwissenschaft an der Uni Wien war er ab 1997 im Pressedienst der SPÖ als Redakteur tätig, danach mehrere Jahre als Pressereferent im SPÖ-Parlamentsklub. Ab 2007 war Thomas Geiblinger Pressesprecher der damaligen Justizministerin Maria Berger, ab 2008 im Kabinett von Gesundheitsminister Alois Stöger für Pressearbeit zuständig. Seit August dieses Jahres leitet er bereits den SPÖ-Pressedienst; heute wurde er vom SPÖ-Vorstand offiziell zum Chefredakteur der SK bestellt. (Schluss) ah/up

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001