SP-Krotsch: SPÖ Wahlsiegerin bei den Frauen!

50 Prozent der weiblichen Bevölkerung für Sozialdemokratie

Wien (OTS/SPW) - "Wien ist und bleibt die Stadt der Frauen! Das beweist auch das klare Votum der Wienerinnen bei den Wiener Landtags-und Gemeinderatswahlen - 50 Prozent der weiblichen Bevölkerung hat der SPÖ ihre Stimme gegeben. Dieses Ergebnis unterstreicht, dass wir Wiener SPÖ Frauen mit unserer Politik genau richtig liegen und fest steht: Frauenanliegen haben in Wien auch weiterhin oberste Priorität!", stellte die Frauensekretärin der Wiener SPÖ, LAbg. Nicole Krotsch am Mittwoch bezugnehmend auf SORA-Wahlergebnisse fest.****

"Die Wiener SPÖ konnte die Wienerinnen in allen Altersgruppen und Berufsgruppen erreichen. Das ist kein Zufall, sondern das Ergebnis einer sozialdemokratischen, umsichtigen Frauenpolitik! In Wien haben Frauen überall mitzureden!", unterstrich Krotsch und verwies in diesem Zusammenhang auf die Einbetung frauenspezifischer Anliegen in alle Themenbereiche der Stadt: "Ob bei der Stadtplanung, bei der Wirtschaftsförderung, bei der Qualifizierung am Arbeitsmarkt oder der Gestaltung von öffentlichen Plätzen: Die Anliegen der Frauen sind in dieser Stadt in guten Händen!", so Krotsch.

Hier komme das modernste Gleichbehandlungsgesetz Österreichs zur Anwendung, hier werden Frauen in Führungspositionen gefördert oder die öffentlichen Auftragsvergabe an frauenfördernde Maßnahmen gekoppelt. Mit dem Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds biete die Stadt zudem spezielle Programme für Frauen und Mädchen, um sich aus-und weiterzubilden oder nach der Karenz rasch wieder einsteigen zu können. Auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sei in Wien durch das dichteste Kinderbetreuungsnetz in ganz Österreich bereits Realität: "Mit der Einführung des beitragsfreien Kindergartens hat die Stadt außerdem einen Meilenstein gesetzt, der Familien und vor allem Mütter finanziell enorm entlastet!"

Krotsch abschließend: "Das klare Votum untermauert einmal mehr, dass wir gemeinsam mit den Wienerinnen starke Frauenpolitik für starke Frauen treffsicher und richtig umsetzen - jeden Tag und in allen Bereichen. Daran werden wir weiterhin mit voller Kraft arbeiten, denn wir wollen, dass jede Frau in Wien unabhängig und selbstbestimmt leben kann!" (Schluss) nk

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.: +43 1 534 27/222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0002