Aviso 15.10.: Verleihung der EuroMedia Awards im Rathaus

Wien (OTS) - Am 15. Oktober werden im Rathaus Wien zum 15. Mal Medienproduktionen zu europäischen Themen mit den Erasmus EuroMedia Awards ausgezeichnet. 38 nominierte Produktionen aus 17 Ländern konkurrieren um die Auszeichnungen, die insgesamt mit 7.000 Euro dotiert sind.

Die zu prämierenden Produktionen (Dokumentarfilme, Webseiten, Fernsehserien, ...) setzen sich allesamt kritisch mit Perspektiven, Problemen und Herausforderungen für die Europäischen Gesellschaften wie soziale Integration, Solidarität und Diversität auseinander. Die Preise werden von der European Society for Education and Communication (ESEC) auf Basis der Evaluation einer hochkarätig besetzten, internationalen Jury aus MedienexpertInnen unter der Leitung des Wiener Publizistikprofessors Thomas A. Bauer vergeben.

Der "Country Focus" der diesjährigen Preisverleihung konzentriert sich auf die Türkei. Dr. Beate Winkler (erste Direktorin der Europäischen Stelle zur Beobachtung von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit) und Serkan Demirtas (Hürriyet Daily News, Ankara) werden die Festreden halten.

Die Preisverleihung findet am 15. Oktober von 14:00 - 17:30 Uhr im Rathaus Wien statt. VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen. Weitere Information unter www.euromediaawards.eu.

o Erasmus EuroMedia Awards 2010 Ort: Rathaus Wien, Stadtsenatssitzungssaal, Lichtenfelsgasse 2, 1010 Wien Datum: 15.10.2010 Zeit: 14:00 - 17:30 Uhr

(Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Diensthabender Redakteur
Telefon: 01 4000-81081

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Mag. Axel Maireder
European Society for Education and Communication (ESEC)
c/o Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien;
Telefon: 01 4277-49375
E-Mail: axel.maireder@univie.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006