ING-DiBa Austria schafft Transparenz mit "Beipackzetteln" für Bankprodukte

Für jedes einzelne Produkt gibt es ab sofort ein aufklärendes Informationsblatt für Konsumenten

Wien (OTS) - "Über Wirkung und unerwünschte Wirkung informiert Sie..." - was bei Medikamenten schon seit jeher eine Selbstverständlichkeit ist, sollte es eigentlich auch bei Bankprodukten sein: objektive und transparente Informationen zu allen Produkten. War und ist das doch mit ein Grund, warum viele Konsumenten im Zuge der Finanzkrise ihr Vertrauen in Banken verloren haben. Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer Wien forderten bereits wiederholt "Beipackzettel" für Finanzprodukte, also standardisierte Produktinformationsblätter, die über Vor- und Nachteile sowie Kosten von Bankprodukten Aufschluss geben. Diese Beipackzettel gibt es etwa schon seit dem vorigen Jahr in Deutschland - mit einer entsprechenden Richtlinie des Verbraucherschutzministeriums.

ING-DiBa Austria übernimmt Vorreiterrolle

Ab sofort gibt es diese Produktinformationsblätter erstmals auch in Österreich - nämlich für alle Angebote der ING-DiBa Austria. Damit ist die führende Direktbank Österreichs die erste Bank, die die Empfehlung der Arbeiterkammer und Konsumentenschützer umsetzt und damit ganz klar den Wünschen der Konsumenten entspricht.

"Es kommt immer wieder vor, dass Finanzkunden falsche Vorstellungen von Anlageprodukten und den damit verbundenen Chancen, Risiken und Kosten haben. Uns ist wichtig, in höchstem Maße verantwortungsbewusst mit dem Geld unserer Kunden umzugehen. Und ebenso wichtig ist, dass Kunden ihre Geld-Entscheidungen wirklich verstehen und so möglichst selbstverantwortlich treffen können - hier werden die neuen "Beipackzettel" sicherlich von großem Vorteil sein", ist Katharina Herrmann, CEO der ING-DiBa Austria überzeugt.

Über 50 detaillierte "Beipackzettel"

"In Deutschland war die ING-DiBa die erste Bank, die diese Produktinformation entsprechend den Empfehlungen des Verbraucherschutzministeriums umgesetzt hat. Nun sind wir auch in Österreich die ersten, die im Sinne einer transparenten Information aktiv werden.", sagt Herrmann. Sie setzt ihre Hoffnungen darauf, dass viele Finanzdienstleister dem Beispiel der ING-DiBa rasch folgen werden. "Wir sehen darin ein wichtiges Signal für die Kunden - und den Bankenmarkt Österreich", so Herrmann.

Die einzelnen Produktinformationen zu Direkt-Sparen, Direkt-Festgeld, Direkt-Fonds sowie Direkt-Kredit sind ab sofort online unter www.ing-diba.at/beipackzettel sowie in den einzelnen Produktbereichen selbst abrufbar.

Beispiele für Produktinformationsblätter der ING-DiBa Austria:
DOWNLOADS:

Beipackzettel Direkt-Sparen
http://www.ots.at/redirect/direktsparen

Beipackzettel Direkt-Festgeld
http://www.ots.at/redirect/direktfestgeld

Beipackzettel Direkt-Kredit
http://www.ots.at/redirect/direktkredit

Beipackzettel Direkt-Fonds 1
http://www.ots.at/redirect/direktfonds1

Beipackzettel Direkt-Fonds 2
http://www.ots.at/redirect/direktfonds2

Über die ING-DiBa Austria

Die ING-DiBa Austria ist mit über 400.000 Kunden die führende Direktbank in Österreich. Sie bietet einfache und transparente Produkte aus den Bereichen Sparen, Kredit und Fonds.

Mit 125 Mitarbeitern am Standort Wien Galaxy Tower ist die Direktbank rund um die Uhr über Internet, Telefon oder Post erreichbar. Der Verzicht auf ein teures Filialnetz bringt enorme betriebswirtschaftliche Vorteile, die an die Kunden in Form günstiger Konditionen weitergegeben werden.

Die ING-DiBa Austria ist die österreichische Niederlassung der ING-DiBa AG Deutschland. Für Kunden in Österreich und Deutschland gilt neben der gesetzlichen auch die Einlagensicherung des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. mit derzeit 1,23 Milliarden Euro pro Kunde.

Rückfragen & Kontakt:

Magdalena Racieski, MA
Public Relations
ING-DiBa Direktbank Austria
Galaxy Tower, Praterstraße 31, 1020 Wien
Telefon: 01/68000 - DW 50182
E-Mail: Magdalena.Racieski@ing-diba.at
www.ing-diba.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ING0001