Universitätslehrgang "Personal- und Organisationsentwicklung"

Informationsabend am 21. Oktober 2010

Lochau (OTS/VLK) - Bereits zum siebten Mal beginnt im Herbst 2011 der Universitätslehrgang für "Personal- und Organisationsentwicklung" der Universität Innsbruck in Kooperation mit Schloss Hofen.

In drei Semestern beschäftigen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Lern- und Entwicklungsprozessen in der Personal- und Organisationsentwicklung. Im Vordergrund steht die Verknüpfung des theoretischen Wissens mit eigenen Erfahrungen. Der praxisbezogene Lernerfolg entsteht durch die besondere Struktur der Lernorganisation mittels einer intelligenten Lernarchitektur. Wissenschaftliche Leitung, Träger, Referenten-Staff und Teilnehmer gestalten gemeinsam die Rahmenbedingungen. Ergänzt wird diese Lernarchitektur durch kleine Peer-Groups, die die Teilnehmer selbst organisieren.

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Führungskräfte, die in ihrer Managementverantwortung mit Personalentwicklungs- und Organisationsfragen betraut sind, interne Personal- und Organisationsentwicklerinnen und -entwickler, externe Beraterinnen und Berater, Coaches, Supervisoren und an Fachberater, die ihre Prozess- und Change Management-Kompetenz erweitern wollen.

Informationsveranstaltung am 21. Oktober 2010 in Schloss Hofen

Um interessierten Personen einen Einblick in den Universitätslehrgang Personal- und Organisationsentwicklung zu geben, laden die Studienverantwortlichen am Donnerstag, 21. Oktober 2010, um 18.30 Uhr in Schloss Hofen zum kostenlosen Informationsabend ein. An diesem Abend werden das Leitungsteam sowie Studierende und Absolventen über die Inhalte, Organisation und den Ablauf des Lehrgangs berichten. Interessierte Personen werden gebeten, sich zu dieser Veranstaltung anzumelden: marion.feurle@schlosshofen.at oder telefonisch unter +43(0)5574/4930-300.

Infobox

Studiendauer: 3 Semester (Akademische/r Personal- und Organisationsentwickler/in)
Lerndesign: berufsbegleitend, Lehrveranstaltungen von Donnerstag Nachmittag, Freitag und
Samstag bzw. Freitag Abend und Samstag
Infoabend: 21. Oktober 2010, 18.30 Uhr in Schloss Hofen
Beginn: Herbst 2011
Info:
www.fhv.at/weiterbildung/wirtschaft-recht/personal-und-organisationse ntwicklung
Kontakt: Schloss Hofen - Rainer Längle, Tel. +43 (0)5574 4930-142, rainer.laengle@schlosshofen.at

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20141, Fax: 05574/511-20190
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0001