Raiffeisen in Wien: Sparangebote zum Weltspartag

Ab 11. Oktober Weltspartagsangebote für die sichere Geldanlage in Wien

wien (OTS) - 1,75 Prozent p.a. für überschaubare 18 Monate und 1,5 Prozent p.a. für zwölf Monate, das sind die Angebote von Raiffeisen in Wien an Sparerinnen und Sparer anlässlich des Weltspartages 2010.

"Wir bieten damit auch in der aktuellen Zinsphase für unsere Kunden attraktive Konditionen im Vergleich zum Marktumfeld," so Georg Kraft-Kinz, GD Stv. der Raiffeisenlandesbank und im Vorstand verantwortlich für die Geschäftsgruppe Privat- und Gewerbekunden in Wien.

Attraktive Anleihen mit kurzer Laufzeit - sicher und attraktiv

Als BeraterBank setzt Raiffeisen in Wien auf individuelle Begleitung und Unterstützung in allen Fragen der Geldanlage und Finanzierung. Als Alternative zu den Sparangeboten gibt es auch zwei kurzlaufende Anleihen, die für sicherheitsorientierte Anlegerinnen und Anleger attraktiv sind.

Die "2Prozent Raiffeisen Fixzins-Obligation 2010-2012/19" ist eine zweijährige Anleihe mit 100Prozent Kapitalgarantie und einer fixen Verzinsung.

Der "Raiffeisen Zinshamster 2010-2013/16" hat eine Laufzeit von drei Jahren, ebenfalls eine 100Prozent Kapitalgarantie und bietet die Chance auf einen überdurchschnittlichen Kupon von bis zu 3,00 Prozent p.a. Details zu beiden Produkten untenstehend. www.raiffeisenbank.at

2Prozent Raiffeisen Fixzins-Obligation 2010-2012/19
? 2-jährige Anleihe
? 100 Prozent Kapitalgarantie zum Laufzeitende
? Attraktive fixe Verzinsung für die gesamte Laufzeit
? EUR 1.000,-- Mindestinvestment
jederzeitiger Verkauf möglich

Raiffeisen Zinshamster 2010-2013/16"
?
? 3-jährige Anleihe
? 100Prozent Kapitalgarantie zum Laufzeitende
? 3,00 Prozent Zinsen p.a. für jene Tage, an denen der 6-Monats-Euribor-Zinssatz kleiner oder gleich

3,00 Prozent und größer oder gleich 1,00 Prozent ist. ? Chance auf überdurchschnittlichen Kupon für die 3-jährige Laufzeit

? EUR 1.000,-- Mindestinvestment
Jederzeitiger Verkauf möglich (Handel Flat: Sekundärmarktgeschäfte werden ohne Stückzinsen abgerechnet

Eine Anleihe für sicherheitsorientierte Anleger, die im wesentlichen seitwärts- bis leicht ansteigende Geldmarktzinsen (Entwicklung des 6-Monats-Euribor) in den nächsten 3 Jahren erwarten. die Anleger wetten bei der Anleihe dass dieser 6-Monats-Euribor sich während der Laufzeit der Anleihe zwischen 1Prozent bis 3 Prozent bewegt. Für jeden Tag, den der Euribor in dieser Bandbreite liegt, wird der Jahreszins in Höhe von 3 Prozent berechnet, jeder Tag ausserhalb der Bandbreite wird sich mit Berechnung "null" zu Buche schlagen.

Chancen

? Chance auf einen überdurchschnittlichen Kupon von bis zu 3,00 Prozent p.a., wenn während der gesamten Zinsperiode der 6-Monats-Euribor größer oder gleich 1,00 Prozent und kleiner oder gleich 3,00 Prozent ist.
? Kurze Laufzeit von drei Jahren
? Innovatives, intelligentes Produkt mit der Chance auf deutlich über dem Zinsmarkt liegende Rendite

Risiken

? Für jene Tage während der Laufzeit, an denen der 6-Monats-Euribor kleiner als 1,00 Prozent oder größer als 3,00 Prozent ist, erhält der Anleger keine Zinsen.
? Steigt der 6-Monats-Euribor stark an und liegt über einen längeren Zeitraum über 3,00 Prozent, so kommen keine oder nur geringe Kupons zur Auszahlung.
? Fällt der 6-Monats-Euribor und liegt über einen längeren Zeitraum unter 1,00 Prozent, so kommen keine oder nur geringe Kupons zur Auszahlung.

Rückfragen & Kontakt:

Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien
Öffentlichkeitsarbeit

Peter Wesely
051700/93004
0664/1838140
peter.wesely@raiffeisenbank.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RWN0001