Wien is(s)t rot: Kim und Frauenberger kochen für Integration

Wer kosten oder sich satt essen will, ist herzlich willkommen!

Wien (OTS/SPW) - Unter dem Motto "Wien is(s)t rot" kochen Integrationsstadträtin Sandra Frauenberger und die engagierte Starköchin Kim gemeinsam am Naschmarkt rote Köstlichkeiten für einen guten Zweck. Jede und jeder ist willkommen und kann mitessen. Wem's schmeckt, der wirft eine freiwillige Spende in die Spendenbox. Der Erlös kommt dem Integrationsprojekt "Neuer Wind" zu Gute, das die berühmteste Asia-Köchin Österreichs mit koreanischer Herkunft ins Leben gerufen hat. Die VertreterInnen der Medien sind dazu herzlich eingeladen!****

Das Projekt "Neuer Wind" richtet sich an Jugendliche mit Migrationshintergrund (konkret an die in Österreich lebende 2. Generation) im Alter von 15 bis 18 Jahren. Kims eigene Lebensgeschichte, ihre Erfahrungen der letzten 25 Jahre in der Gastronomie und viele Begegnungen mit Kindern und Jugendlichen mit ähnlichem Background waren ImpulsgeberInnen für dieses Förderprojekt, das nun in Kim's neuem Shop-Studio am Naschmarkt umgesetzt wird.

Einerseits wird vom Verkauf jedes Shop & Studio-Produktes ein Prozentsatz als Förder-Stipendium angelegt, mit dem bis zu 10 Jugendliche unterstützt werden können. Andererseits werden die Jugendlichen in den Arbeitsprozess integriert - um ihnen ihre Stärken, Begabungen und Potenziale bewusst und Erfolge erlebbar zu machen. Ziel ist es, den Jugendlichen konkrete Perspektiven aufzuzeigen, den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern und zu fördern - um ihnen die Integration zu erleichtern.

Integrationsstadträtin Sandra Frauenberger freut sich auf den Termin. Für die Hobbyköchin ist es eine tolle Gelegenheit "private Leidenschaft mit politischer Mission zu verbinden und dabei auch noch eine Menge zu lernen".

Bitte merken Sie vor:

Wien is(s)t rot
Freitag, 8. Oktober 2010, 12:00 Uhr
Ort: Kim kocht, Shop & Studio, Naschmarkt, Stand 28 (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.: +43 1 534 27/222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0008