Pressekonferenz des Fachverbandes der Güterbeförderer in der WKÖ am 30.9.2010, 10:00 Uhr

Wie haben die heimischen Güterbeförderer die Krise überstanden? Welche Herausforderungen kommen auf die Branche zu?

Wien (OTS/PWKAVI) - Der Fachverband der Güterbeförderer der Wirtschaftskammer Österreich hat dazu eine Mitglieder-Befragung gemacht. Fazit: Die Branche blickt mit vorsichtigem Optimismus in die Zukunft.

Die Kernaussagen der Umfrage möchten wir Ihnen gern bei einem Pressefrühstück präsentieren. Fachverbandsobmann KR Wolfgang Herzer wird Sie über aktuelle Themen der Güterbeförderung informieren.

Ort: Cafe Griensteidl, Michaelerplatz 2, 1010 Wien, Karl Kraus Saal (Achtung: eigener Eingang!)

Zeit: Donnerstag, 30.9.2010, 10:00 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Petra Medek
Pressestelle
Wirtschaftskammer Österreich
Tel.: 05 90 900 4599
petra.medek@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0003