ÖSTERREICH: Schon Donnerstag neue Haftprüfung für Elsner

Justiz entscheidet bereits morgen über Freigang mit Fußfessel für Ex-Bawag-Chef

Wien (OTS) - Wie die Tageszeitung ÖSTERREICH in ihrer Mittwoch-Ausgabe berichtet, ist bereits für morgen Donnerstag, 10 Uhr, die neuerliche Haftprüfung für Ex-Bawag-Direktor Helmut Elsner angesetzt. Die Anwälte von Österreichs prominentestem Untersuchungshäftling haben den neuen Enthaftungsantrag bei der Staatsanwaltschaft eingebracht, nachdem der vorherige am vergangenen Donnerstag überraschend von Untersuchungsrichter Dr. Christian Böhm abgelehnt worden war.

Es ist bereits der 17. Enthaftungsantrag Elsners. Die Hoffnungen der Elsner-Anwäte auf eine positive Erledigung beruhen darauf, dass die Staatsanwaltschaft bereits einmal keine Bedenken gegen eine Freilassung Elsners mit einer elektronischen Fußfessel vorgebracht hatte.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH, Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 1010
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001