Das Montafon - Echte Berge für aktive Urlauber

Atemberaubende Naturkulisse für echte Bergerlebnisse - Wintersportler, die das Besondere suchen, finden es im Süden Vorarlbergs

Schruns (TP/OTS) - Insgesamt kann man sich in den Montafoner Skigebieten auf 243 km bestens präparierten Pisten verausgaben. Zwei davon stechen jedoch besonders heraus. Zum einen die HochjochTotale, mit 12 km Länge die längste Talabfahrt Vorarlbergs und zum anderen die Diabolopiste - mit bis zu 70% Gefälle eine der steilsten Pisten Österreichs.

Anders als in den meisten Skigebieten, wird der Begriff Après Ski nicht nur in Verbindung mit Hüttengaudi verwendet, sondern mit echten, erlebnisreichen Alternativen nach dem Skifahren. Und so rodelt man auf der längsten Nachtrodelbahn Vorarlbergs, wandert zum "Flying Fox", um im Dunkeln an einem Drahtseil über den Stausee zu fliegen, geht Schneeschuhwandern auf dem idyllischen Bartholomäberg oder fährt mit dem Pistenbully steilste Hänge hoch - auf Wunsch sogar als Fahrer.

Das klassische Skifahren ist natürlich viel, aber im Montafon noch längst nicht alles. Für Skitourengeher bieten sich zum Beispiel mit der Silvretta Skisafari und der Madrisa Rundtour zwei echte Höhepunkte. Wer dagegen gern im Tiefschnee abseits der Pisten fährt, kommt an der "Nidla" nicht vorbei. Der legendäre Hang in Gargellen darf getrost zu einem der schönsten weltweit gezählt werden.

Saisonstart ist am 4.12.2010.

Für Vielskifahrer sind preiswerte Saisonkarten bereits ab 1.10.2010 erhältlich.

Für Sparfüchse gibt es besondere Spezialtarife zum Winter-Opening, die "7 Tage genießen - 5 Tage bezahlen"-Aktion im Januar, die Aktion familienfreundliches Montafon ab Mitte März bis Saisonende und vieles mehr.

Detailinformationen finden Sie auf http://www.montafon.at

Rückfragen & Kontakt:

Montafon Tourismus GmbH
Montafonerstr. 21
A-6780 Schruns / Vorarlberg / Austria
Tel.: +43 (0)5556 722530
Fax: +43 (0)5556 74856
info@montafon.at
http://www.montafon.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0003