Die Scientology Kirche stellt überarbeitete Internetseiten www.lronhubbard.org und den Videokanal www.Scientology.de vor.

Dieser beinhaltet nun über 400 Videos und ist vollständig kompatibel für Mobiltelefone und iPads.

Wien (OTS) - Auf den neuen Internetseiten www.Scientology.org (in englischer Sprache) und www.Scientology.de (in deutscher Sprache) sind nun auch Fakten und Statistiken, der von Scientology gesponserten, karitativen Sozial-Programme veröffentlicht, wie z.B. über Drogenprävention, Menschenrechte, Lösungen für eine bessere Bildung, Aktivitäten der Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen, Dianetik und vieles mehr.

Ein Bereich informiert über die neu eröffneten Scientology Kirchen weltweit, die in den letzten 7 Jahren eröffnet wurden. Allein neun Kirchen wurden im letzten Jahr eröffnet.

Das populärste Video auf dem Scientology Videokanal ist die Biographie von L. Ron Hubbard. Sie verschafft einen Überblick über das Leben des Stifters der Scientology Religion. Zusätzlich wurde die Internetseite lronhubbard.org vollständig überarbeitet. Hier sind englischsprachige Videos über sein komplettes Leben und Wirken als Forscher, Abenteurer, Autor, Musiker, Komponist, Fotograf und Kunstphilosoph anzusehen.

Auf den Seiten werden über 150 der am meisten gestellten Fragen zur Scientology Religion beantwortet. Eine zusätzliche neue Website, www.Scientology-Fakten.de, gibt tagesaktuelle Daten und Hintergrundinformationen über Scientology.

Für weitere Informationen:
www.scientology.de, www.celebrity-centre.at, www.scientology-fakten.de, www.scientologynews.org

Rückfragen & Kontakt:

Pressebüro Scientology Österreich
Tel. 01/604 45-64-0 oder 01/ 522 36 18-0
Email: pr@celebrity-centre.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013