Benefiz-Bridgeturnier des Wiener Hilfswerks am 3. Oktober

Ort: SkyDome des Wiener Hilfswerks - Anmeldungen bis 30. September möglich

Wien (OTS) - Das Wiener Hilfswerk lädt herzlich zum traditionellen Benefiz-Bridgeturnier ein, das am Sonntag, dem 3. Oktober 2010 im SkyDome des Wiener Hilfswerks in 1070 Wien, Schottenfeldgasse 29, stattfindet.

Turnierbeginn ist um 15.00 Uhr, Eintreffen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer: ab 14.00 Uhr. Der Erlös kommt dem Mobilen Hospiz/Palliative Care des Wiener Hilfswerks zugute.

Das Nenngeld beträgt Euro 30,-. Turnierleiter ist Herr Hans Zeugner, gespielt wird ein Paarturnier in zwei Durchgängen. Organisation: Uli Appel, Lisl Purschke und Inge Wagner. Es gibt Preise für die ersten Plätze und Sondermeisterpunkte für Mitglieder des Bridgeverbandes.

Anmeldung bis spätestens 30.September 2010. Informationen und Anmeldungen bei Frau Rentenberger, Tel.: 01/512 36 61-433 oder Fax:
01/512 36 61-33, E-Mail: nina.rentenberger@wiener.hilfswerk.at.

Das Wiener Hilfswerk ist eine gemeinnützige Organisation, die im Bereich der mobilen sozialen Dienste (Heimhilfen, Hauskrankenpflege etc.), in der Kinderbetreuung (Tagesmütter), in ihren Einrichtungen (Tageszentren für Senioren, Nachbarschaftszentren, sozial betreute Wohnhäuser, Seniorenwohngemeinschaften, Sozialmarkt, Erholungseinrichtung Sonnengarten Schreibersdorf, etc.) und im karitativen Bereich mehr als 1.500 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Martina Goetz
Wiener Hilfswerk
Kommunikation & Medien
Tel.: 01/512 3661-413
mailto: martina.goetz@wiener.hilfswerk.at
www.hilfswerk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HLW0001