Erinnerung: PK Schwerpunkt Gesundheitsförderung für SeniorInnen

Wien (OTS) - Für den ersten Schritt in ein gesünderes Leben ist es nie zu spät, auch nicht für SeniorInnen. Wissenschaftliche Studien beweisen, dass Bewegung und gesunde Ernährung auch bei SeniorInnen zu einem besseren Gesundheitszustand führen. Deshalb startet die Stadt Wien konkrete Aktionen zur Gesundheitsförderung für SeniorInnen. Gesundheits- und Sozialstadträtin Mag.a Sonja Wehsely, die SeniorInnenbeauftragte der Stadt, Dr.in Angelika Rosenberger-Spitzy, und der Geschäftsführer der Wiener Gesundheitsförderung, Dennis Beck, präsentieren konkrete Maßnahmen und neue Konzepte für ein gesundes Leben von SeniorInnen in Wien. Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Schwerpunkt Gesundheitsförderung für SeniorInnen

Datum: 24.9.2010, um 09:30 Uhr

Ort:
Rathaus
Rathaus, Stiege 8, 2. Stock, Zimmer 428 L, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Johann Baumgartner
Mediensprecher Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely
Tel.: +43/1/4000/81 238
Fax: +43/1/4000/99 81 231
Handy: +43/676/8118 69549
E-Mail: johann.baumgartner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012