Aviso: Mitterlehner präsentiert Offensive für neues Wachstum

Pressekonferenz im Wirtschaftsministerium am Donnerstag, 23. September

Wien (OTS/BMWFJ) - Dank der richtig dosierten Konjunkturpakete ist Österreichs Wirtschaft besser durch die Krise gekommen als viele andere Länder Europas und gewinnt jetzt deutlich an Schwung. In einer Pressekonferenz berichtet Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner über die Umsetzung der Konjunkturpakete und präsentiert eine Offensive für neues Wachstum, um den Vorsprung von Österreichs Wirtschaft im Vergleich zum EU-Durchschnitt zu halten und auszubauen. Mit gezielten Anreizen soll der Strukturwandel der Wirtschaft beschleunigt und die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Österreich mittel- und langfristig gestärkt werden.

Alle Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind dazu sehr herzlich eingeladen.

Bitte merken Sie vor:

Pressekonferenz "Offensive für neues Wachstum"
mit Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
Pressesprecher des Bundesministers:
Mag. Waltraud Kaserer
Tel.: +43 (01) 71100-5108 / Mobil: +43 664 813 18 34
waltraud.kaserer@bmwfj.gv.at

Mag. Volker Hollenstein
Tel.: +43 (01) 71100-5193 / Mobil: +43 664 501 31 58
volker.hollenstein@bmwfj.gv.at

Referat Presse: Dr. Harald Hoyer
+43 (01) 71100-2058
presseabteilung@bmwfj.gv.at
www.bmwfj.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001