ak7 - Zeitgenössisches Design von KünstlerInnen im Quartier21/MuseumsQuartier Wien

Einladung zum Pressegespräch

Wien (OTS) - Das Überschreiten von Genregrenzen und die Verbindung von Kunst und Design sind Kern der neuen Ausstellung "The Art of Design. ak7 - Contemporary Design by Contemporary Artists" im freiraum quartier21 INTERNATIONAL. Angelehnt an die Ideen der Arts & Crafts Bewegung und der Wiener Werkstätte werden Objekte von zeitgenössischen KünstlerInnen wie Erwin Wurm, Sissi Farassat, Shilpa Gupta, Lois Weinberger u.a. entworfen und in klassischer Handarbeit von Tiroler HandwerkerInnen ausgeführt.

Gleichzeitig ist die Ausstellung die erste Präsentation des Labels ak7: sie zeigt Designobjekte internationaler KünstlerInnen wie Pavel Büchler (CZ/UK), Sissi Farassat (IR/A), Shilpa Gupta (IN), Ulrike Lienbacher (A), Maeve Rendle (UK), Esther Stocker (I), Martin Walde (A), Lois Weinberger (A) und Erwin Wurm (A). Kuratiert wird die Ausstellung, die unter der Schirmherrschaft von Dr. Lis Darby (Leiterin des Masterstudiengangs "Contemporary Design", Sotheby's Institute of Art, London) steht, von Tereza Kotyk und ak7. Sie findet in Kooperation mit dem Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten und der Botschaft der Tschechischen Republik in Österreich statt und ist Programmpartner der VIENNA DESIGN WEEK.

"The Art of Design. ak7 - Contemporary Design by Contemporary Artists"

Eröffnung: Fr 1.10., 19.30h
02.10. - 21.11.2010
täglich 10-19h, freiraum quartier21 INTERNATIONAL
Eintritt frei
http://www.quartier21.at
http://achtungkunst.com/ak7
Zur Ausstellung erscheint eine Publikation im Folio Verlag.

Pressegespräch "The Art of Design. ak7 - Contemporary Design by
Contemporary Artists"


Zum Pressegespräch erwarten Sie:
Wolfgang Waldner, Direktor MuseumsQuartier Wien
Nikolaus Opperer, Achtung Kunst, Projektleitung ak7
Tereza Kotyk, Kuratorin der Ausstellung

Zudem werden voraussichtlich die KünstlerInnen Sissi Farassat,
Martin Walde, Lois Weinberger und Erwin Wurm für Fragen zur
Verfügung stehen und im Anschluss an das Pressegespräch gemeinsam
mit Tereza Kotyk und Nikolaus Opperer durch die Ausstellung führen.
Am Nachmittag gibt es nach vorausgehender Vereinbarung die
Möglichkeit von Einzelgesprächen mit Dr. Lis Darby, Leiterin des
Masterstudiengangs "Contemporary Design", Sotheby's Institute of
Art, London (Schirmherrschaft ak7).

Um Anmeldung wird gebeten.

Datum: 1.10.2010, um 11:00 Uhr

Ort:
freiraum quartier21 INTERNATIONAL MuseumsQuartier Wien
Museumsplatz 1, 1070 Wien

Rückfragehinweis:
und Anmeldung:
Presse MQ: Mag. Irene Preißler / Mag. Julia Aßl
Tel. [+43] (0)1 / 523 58 81 - 1712 / 1738
E-Mail: ipreissler@mqw.at / jassl@mqw.at

Rückfragen & Kontakt:

k7:
Presse ak7: Dr. Verena Konrad
Tel.: 0650/233 33 36
E-Mail: verena.konrad@gmx.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MQW0001