Wann, Herr Bürgermeister, wird Freifahrt auf allen Öffis Realität?

Wien (OTS) - Ein Einzelfahrschein der Wiener Linien wurde seit
1999 um 40 Prozent teurer. Eine Monatskarte kostet gegenwärtig 49,50 Euro, eine Jahreskarte in der Kernzone 449,- Euro.

Natascha Wanek, Kandidatin der KPÖ: "Druck von Links und eine starke KPÖ sind Voraussetzung dafür, dass wir nicht bis zum Jahr 2060 warten müssen, bis die Einführung der Freifahrt auf allen Öffis in Wien Realität wird. Freifahrt auf allen Öffis ist, so wie der Gratis-Kindergarten, realisierbar, wenn politisch gewollt."

Rückfragen & Kontakt:

KPÖ: Zach - 0676 6969002

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKP0001