AVISO Fototermin: Brauner und Hesoun präsentieren "Chance Lehrwerkstätte"

Vernetzung zwischen Lehrwerkstätten und Wiener Betrieben wird verstärkt

Wien (OTS) - Auf Initiative von Vizebürgermeisterin Renate Brauner wurde der Kontakt zwischen Wiener Top-Betrieben und den Ausbildungseinrichtungen der überbetrieblichen Lehrausbildung intensiviert. Dadurch stehen nun 35 zusätzliche betriebliche Lehrstellen für Lehrlinge aus Lehrwerkstätten bei führenden Wiener Unternehmen zur Verfügung. Allein Siemens wird sechs zusätzliche Lehrlinge aus Lehrwerkstätten im Bereich Büro und Elektro aufnehmen.

Bitte merken Sie folgenden Fototermin vor:

Vizebürgermeisterin Renate Brauner und Siemens-Generaldirektor Wolfgang Hesoun präsentieren gemeinsam mit neuen Siemens- Lehrlingen die Initiative "Chance Lehrwerkstätte". Datum: Donnerstag, 23. September 2010, 10:30 Uhr Ort: Siemens AG Österreich, Lehrwerkstätte, Halle 14, 2. Stock, Heinrich v. Buolgasse 5, 1210 Wien Bitte beim Portier anmelden.

Wir möchten Sie dazu herzlich einladen!

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Wolfgang Hassler
Mediensprecher Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner
Tel.: 01/4000-81845
E-Mail: wolfgang.hassler@wien.gv.at

Mag. Klaus Kienesberger
Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff)
Tel.: 01/217 48 318
E-Mail: klaus.kienesberger@waff.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007