Female Swing am 29. September beim Unternehmerinnenforum in Amstetten:

NÖ Unternehmerinnen als neue Role-models!

Amstetten (OTS) - Frauen und Unternehmerinnen im besonderen sind
die neuen "Role-models", ihre spezifischen Fähigkeiten
werden für unsere Gesellschaft immer unverzichtbarer. Das meint der Zukunftsforscher Andreas Reiter.

Über 800 NÖ-Firmenchefinnen werden beim

Unternehmerinnenforum am Mittwoch, 29. September,
in der Johann Pölz-Halle in Amstetten, Beginn 17. Uhr,

in Anwesenheit von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl sowie den beiden Landesrätinnen
Petra Bohuslav und Johanna Mikl-Leitner über ihr neues Rollenbild diskutieren.

Dass die "NÖ Frauen in der Wirtschaft" unaufhaltsam auf dem Vormarsch sind, beweist der jährliche steigende
Frauenanteil bei den Firmenneugründungen. Schon jetzt gibt es in Niederösterreich über 23.000 Unternehmerinnen,
jeder dritte Betrieb im Land wird von einer Frau geführt.

Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer NÖ, Kommunikationsmanagement, Landsbergerstraße 1, 3100 St. Pölten
Tel.: (++43-0) 2742 / 851 DW 14100
kommunikation@wknoe.at
http://wko.at/noe

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HKN0001