Wilfing: Wo sind die SP-Konzepte, die bereits in der Schublade liegen?

Nordkorea-Fan Razborcan entlarvt mit seinen Aussagen das falsche Spiel der SP-NÖ

St. Pölten (OTS/NÖI) - "Wo sind die viel gepriesenen SP-Konzepte zu den Nebenbahnen, die ja laut Leitner, Gratzer & Co. ja schon fixfertig in den Schubladen der betreffenden Herren liegen. Mit seinen heutigen Aussagen hat der Nordkorea-Fan Razborcan jedoch das falsche Spiel und die Hinhaltetaktik seiner Genossen entlarvt. Auch VP-Verkehrslandesrat Johann Heuras wartet noch immer auf konkrete Angebote der SP-Führung", reagiert VP-Verkehrssprecher LAbg. Karl Wilfing auf heutige Aussagen der SP-NÖ.

"Während sich Razborcan zusammen mit seinen Genossen wie Wittmann und Heinzl in Nordkorea Ideen für die politische Arbeit holt, arbeiten wir für die niederösterreichischen Pendlerinnen und Pendler und können schon das erste funktionierende Öffi-Konzept im Ybbstal vorweisen", so LAbg. Wilfing.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich, Öffentlichkeitsarbeit
Mag.(FH) Martin Brandl
Tel.: 02742/9020 DW 141, Mob: 0664/1464897
martin.brandl@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002